hero-image

Vollzeit Fitnessfachwirt Weiterbildung in Hessen: Anbieter & Kurse

Fitnessfachwirt Weiterbildung

1

Vollzeit Fitnessfachwirt Weiterbildung in Hessen - Dein Studienführer

Du sucht nach Anbietern, die die Fitnessfachwirt Weiterbildung als Vollzeit in Hessen anbieten? Bei uns wirst du fündig! Wir haben für 0 recherchiert, die eine Fitnessfachwirt Weiterbildung als Vollzeit in Hessen anbieten. Hol dir kostenloses Infomaterial ein, um die Fitnessfachwirt Weiterbildung zu finden, die deinen Vorstellungen entspricht.
Wir haben 0 Angebote bei 0 Hochschulen für dich gefunden!

Vollzeit Fitnessfachwirt Weiterbildung in Hessen

Vollzeit Studium

Wer von einem Studium spricht, bezieht sich meistens auf ein Vollzeitstudium bzw. Präsenzstudium. Hier besuchst du als Studierende/r die Universität vor Ort, um deinen Bachelor- oder Masterabschluss zu erarbeiten.

Allerdings gibt es keinen festen Stundenplan wie in der Schule. Stattdessen bestimmst du anhand deiner Kurswahl, wie ausgelastet deine Woche ist. So kannst du dir beispielsweise Zeit einräumen, um nebenbei ein wenig zu jobben. Allerdings wird beim Vollzeitstudium erwartet, dass du dich hauptsächlich dem Studium widmest.

Fitnessfachwirt

Die Ausbildung zur Fitnessfachwirtin oder zum -fachwirt IHK ist ein staatlich anerkannter Berufsabschluss. Sie befähigt, spezifische Aufgaben in kommerziellen Unternehmen der Fitnessbranche wahrzunehmen. Hierzu zählen das Organisieren und Umsetzen von Leistungen im sportlichen Bereich sowie die Übernahme kaufmännischer Verantwortung. Die Qualifikation verbindet trainingswissenschaftliche Fähigkeiten mit Kenntnissen im Management und Marketing. Fitnessfachwirtinnen beziehungsweise -fachwirte leiten eigenständig Einrichtungen zur Rehabilitation und Fitnesszentren oder -studios. Sie sind darüber hinaus in großen Vereinen und Verbänden tätig.

Voraussetzung für die IHK-Prüfung ist eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder ein Hochschulstudium als Sportlehrer mit jeweils zwei Jahren Berufspraxis. Bei Verwaltungsberufen und staatlich geprüften Physiotherapeuten, Masseuren oder Gymnastiklehrern fordern die Kammern zusätzlich drei Jahre Praxis. Die Ausbildung erfolgt meist berufsbegleitend. Sie dauert zwischen zwölf und 24 Monaten. Die Inhalte unterteilen sich in „handlungsübergreifende und handlungsfeldspezifische Qualifikationen“.

Zu Ersteren zählen Personalführung, Betriebswirtschaftslehre mit Rechnungswesen, Steuern und Recht, Verkauf sowie Marketing. Die spezifischen Themen umfassen beispielsweise Ernährungsfragen, Sportmedizin, Sportpraxis, Gerätekunde, Diagnostik und Kurse für das Training im Fitnessstudio. Die erfolgreichen Absolventen der Ausbildung „Fitnessfachwirt“ erfüllen die Bedingungen für die Zulassung zum Studiengang „Betriebswirt IHK“.

Hessen

Hessen liegt in der Mitte Deutschlands und ist das fünftgrößte Bundesland. Wer sich von Kontrasten Hessens inspirieren lassen möchte, sollte die verschiedenen Gesichter erkunden. Man denke an die Skyline der Metropole Frankfurt am Main im Gegensatz zu den idyllischen Fachwerkstädtchen Nord- und Südhessens. Sportbegeisterte und Naturliebhaber finden vor allem um Städte wie Kassel, Marburg oder Gießen zahlreiche Freizeitaktivitäten: Radfahren, klettern und wandern in den bezaubernden Naturlandschaften des Mittelgebirges.

Sport studieren in Hessen

Wer sich für ein Sport Studium in Hessen entscheidet, kann den passenden Studiengang an einer der knapp 40 Hochschulen finden. An den Universitäten in Marburg, Gießen, Kassel und Frankfurt am Main ist ein Vollzeitstudium, darunter auch Lehramt, möglich. Wer BWL und Sport auch später in seinem Beruf verbinden möchte, findet an zahlreichen Hochschulen spannende Spezialisierungsmöglichkeiten.

Pro

Die goldene Mitte Deutschlands vereint urbanes Mainhattan-Feeling mit naturtrunkenen Weinbergradtouren und ganz viel gutem Äbbelwoi Maschinenbau im beschaulichen Darmstadt, BWL in der Business City Frankfurt am Main oder doch lieber soziale Arbeit im alternativen Marburg? Jede Stadt hat hier ihren ganz eigenen Charme Dank der zentralen Lage Hessens reist du ganz schnell zu deinen bunt verteilten Freund/innen in den umliegenden Bundesländern Mit dem größten Flughafen Deutschlands in deiner Nähe, darf sich selbst deine Expat-Freundin in Bali schon bald über Besuch von dir freuen

Contra

Wenn du in Hessens Metropole Frankfurt am Main studieren willst, musst du mit hohen Mietpreisen rechnen Kleinere Studienstädte wie Marburg oder Darmstadt haben eher provinzialen Charme, das muss man mögen Du hast Lust auf einen Kurztrip? Mitten in Deutschland sieht es in Hessen mit schnellen Touren an die Grenze eher schlecht aus