Athletiktrainer Weiterbildung in Nürnberg: Anbieter & Kurse

Lehrgang

Athletiktrainer Weiterbildung

Anbieter

2 Anbieter

Athletiktrainer Weiterbildung

Neben dem grundlegenden Training für die spezifische Sportart, spielt für Leistungs- und Breitensportler die gezielte Leistungsverbesserung eine bedeutende Rolle. Fachkenntnisse von Athletiktrainern sind bei Sportverbänden, Vereinen sowie Sport-, Fitness- und Gesundheitseinrichtungen gefragt. Zielsetzung der Weiterbildung ist die qualifizierte Beurteilung der Ausgangssituation von Sportlern und darauf basierend die Entwicklung von Athletikprogrammen zur Optimierung von Leistungsfähigkeit und Belastbarkeit.

Die Lerninhalte unterscheiden sich je nach Anbieter erheblich: Grundlegende Ausbildungen konzentrieren sich auf die Betreuung von Sportlern und die theoretischen Grundlagen zu Trainingsinhalten, Leistungskomponenten und Analysen der individuellen Leistungsfähigkeit sowie konkrete Trainingsmethoden. Breiter aufgebaute Lehrgänge berücksichtigen die Bereiche Prävention und Rehabilitation und beispielsweise auch Regenerationsmanagement, Psychologie und Training der Energiebereitstellung. Dementsprechend unterschiedlich sind auch die Voraussetzungen: Bei den Basisausbildungen gibt es keine zwingend erforderlichen, bei den komplexeren wird eine DOSB-A-Trainer-Lizenz Leistungssport, ein Sportstudium oder eine alternative Qualifikation gefordert. Die Ausbildungsdauer liegt zwischen 3 – 5 Monaten und schließt mit einer Prüfung ab.

Weiterlesen...

Nürnberg

Die Nürnberger Burg ist das Wahrzeichen der mittelfränkischen Stadt und eine der vielen Sehenswürdigkeiten. Der Christkindlmarkt und die Bratwurst sind weltberühmt. Mit rund 500.000 Einwohnern ist die Stadt an der Pegnitz die zweitgrößte Stadt in Bayern. Das Theaterleben wird vom Staatstheater Nürnberg geprägt, zahlreiche freie Bühnen bereichern es. In Nürnberg sind viele kunst- und kulturgeschichtliche Museen, unter anderem das Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände, das Albrecht-Dürer-Haus, das Neue Museum oder das Germanische Nationalmuseum. Bekannte Veranstaltungen sind die Blaue Nacht, das Nürnberger Bardentreffen oder Rock im Park oder die Internationale Orgelwoche. In de Gassen der Altstadt sind Kneipen und Bars, Second-Hand-Läden und Fachgeschäfte. Von der Breiten Gasse bis Langwasser finden sich viele Einkaufsmöglichkeiten.

Studieren in Nürnberg

An den Hochschulstandorten in der Stadt sind mehr als 20.000 Studenten eingeschrieben, zusammen mit den in Erlangen angesiedelten Fakultäten sind es über 47.000 Studenten. Die meisen von ihnen sind an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) eingeschrieben, einer forschungsstarken und international ausgerichteten Universität mit den Fakultäten Naturwissenschaft, Philosophie, Technik, Rechts- und Wirtschaftswissenschaft und Medizin sowie dem Universitätsklinikum Erlangen. Rund 12.500 Studenten sind an der Technischen Hochschule. Zur Hochschullandschaft gehören die Akademie der Bildenden Künste, die Musikhochschule und die Evangelische Hochschule. Die private FOM Fachhochschule für Ökonomie & Management hat ein Studienzentrum in Nürnberg.

 

 

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de