Schließen

Fitnesstrainer-A-Lizenz

Abschluss

Fitness-Trainer A-Lizenz

Dauer

27 Tage

Art

Fernlehrgang

Du möchtest die höchste Qualifizierungsstufe im Fitnesstraining erreichen, professionelle Trainingspläne erstellen und auch kompetente/r Ansprechpartner/in für Rehabilitationsmaßnahmen für verschiedene Krankheitsbilder werden? Dann setze auf deine Fitnesstrainer-B-Lizenz noch die A-Lizenz oben drauf! Die Online-Ausbildung vermittelt dir Kompetenzen hinsichtlich individueller Trainingsplanung und -steuerung und gibt dir darüber hinaus fachspezifisches Wissen zu den Bereichen Anatomie und Sportverletzungen.

Folgende elf Kapitel erwarten dich:

  • Herzkreislauf-System
  • Energiebereitstellung im Sport
  • Muskellehre
  • Sportmedizinische Grundlagen
  • Allgemeine Trainingslehre
  • Trainingssteuerung im Cardiotraining
  • Krafttestverfahren
  • Methoden der Körperfettmessung
  • Weitere Trainingsmethoden
  • Einblick in die Praxis
  • Praxisübungen

Du kannst jederzeit in deine Ausbildung starten, sämtliche Inhalte werden dir online zur Verfügung gestellt und du kannst lernen, wann und wo du möchtest. Auch die genaue Ausbildungsdauer kannst du an deine zeitlichen Kapazitäten anpassen. Die durchschnittliche Dauer beträgt 27 Tage aber du kannst dir bei Bedarf bis zu sechs Monate Zeit lassen.

Nach einer Theoriephase, die mit einer Online-Zwischenprüfung abschließt, startest du in die Praxisphase. Diese besteht aus maximal 2 Präsenztagen, die der Ausbildung an den Geräten und der praktischen Prüfung dient. Zusätzlich zu der praktischen Abschlussprüfung legst du eine schriftliche abschließende Prüfung ab, auf die du ebenfalls optimal vorbereitet wurdest. Falls du dennoch nicht bestehen solltest und auch alle Nachprüfungen nicht bestehst, werden dir die Kosten für die Ausbildung erstattet. Der Kurs kostet dich, je nach gewähltem Kursmodell und gewollten Leistungen, zwischen 972 und 1.152 Euro.

Infomaterial anfordern