Geprüfter Sportfachwirt

Abschluss

IHK-Zertifikat

Dauer

18 Monate

Art

Fernlehrgang

Inklusive:

  • DOSB-Vereinsmanager/-in B-Lizenz
  • Prüfungsvorbereitung
  • Ausbildereignungsunterlagen

Mit dem öffentlich-rechtlichen Abschluss, den Sie mit dieser berufsbegleitenden Weiterbildung erlangen können, schaffen Sie die Grundlage für den Einstieg in die Managementebene des organisierten sowie professionalisierten Sports. Sie verbinden kaufmännisches Grundlagen- mit spezifischem Sportfachwissen und legen damit den Grundstein für Ihre Karriere im Sportbusiness.

Da Vereine und Verbände im Sportbereich immer professioneller arbeiten, wird zunehmend Personal benötigt, das über marktaktuelles und spezifisches Know-how verfügt und die Entwicklung moderner Strukturen vorantreibt. Der „Geprüfte Sportfachwirt (IHK)“ gilt als hochwertige Weiterbildung für die Sportbranche und stellt besonders für Absolventen kaufmännischer Ausbildungsberufe eine optimale Möglichkeit der beruflichen Weiterbildung dar.

Mehr als 70 Prozent der geprüften Sportfachwirte haben sich deutschlandweit vom IST auf die Prüfung vorbereiten lassen.

Nach Abschluss haben Sie zusätzlich die Möglichkeit, sich Lehrinhalte beim Bachelor „Sportbusiness Management“ anrechnen zu lassen und so in verkürzter Studiendauer einen Bachelorabschluss zu erwerben.

Infomaterial bestellen