Fitnesstrainer/-in B- und A-Lizenz Fachrichtung "Seniorentraining"

Abschluss

Zertifikat

Dauer

16 Monate

Art

Fernlehrgang

Das Thema Fitness ist heutzutage in aller Munde. Fit sein will nicht nur die junge Generation, auch Senioren möchten im Alter gesund und flexibel sein. Aufgrund der physiologischen Besonderheiten der Zielgruppe 65 plus gibt es Trainingsprogramme, die sich speziell an Senioren richten und auf ihre Bedürfnisse angepasst sind. Die BTB-Ausbildung Fitnesstrainer/in B- und A-Lizenz mit Fachrichtung Seniorentraining vermittelt deshalb sowohl das notwendige Praxiswissen als auch das theoretische Wissen über besagte altersbedingte physiologische Veränderungen und bereitet dadurch umfassend auf eine spätere Tätigkeit als Fitnesstrainer/in im Bereich Seniorentraining vor.

Die Ausbildung ist im deutschsprachigen Raum die einzige ihrer Art, die von der Deutschen Gesellschaft für Gesundheit und Prävention e.V. (DGGP) jährlich überprüft wird. Zusätzlich erhalten alle Absolvent/innen nach ihrem Abschluss eine einjährige kostenfreie Mitgliedschaft im Berufsverband DGGP.

Zur Webseite des Lehrgangs

Überblick über die Weiterbildung

Lehrgangsverlauf

Ungefähr 7,5 Stunden pro Woche sind für die Bearbeitung der insgesamt 23 Studienbriefe, bestehend aus Übungen, Aufgaben und Praxisbeispiele, veranschlagt. Die Zwischentests nach jedem Studienbrief ermöglichen das sichere Einschätzen des eigenen Lernerfolgs.

3 Praxisseminare zum Thema Fitnesstraining und 1 Praxisseminar zum Seniorentraining gehören zu den Pflichtseminaren der Ausbildung. Alle Praxisseminare finden im Regelfall an den Wochenenden statt. Empfohlen werden außerdem die zusätzlich angebotenen Sonntagsvorlesungen. Eine Übersicht über die Veranstaltungsorte gibt die Website des BTB.

Die Ausbildung schließt mit 3 schriftlichen und praktischen Abschlussprüfungen ab an deren Anschluss die Abschlusszeugnisse „Fitnesstraining“ und „Theoretische Grundlagen des Trainings im Seniorenalter“ und 3 Studienbescheinigungen mit Aufführung aller Ausbildungsinhalte ausgehändigt werden. In Kombination mit der Teilnahme an den Praxisseminaren werden außerdem die BTB-Abschlusszertifikate „Fitnesstrainer B-Lizenz“, „Fitnesstrainer A-Lizenz“ und „Seniorentrainer“ verliehen.

Seminarinhalte Fitnesstrainer/in

  • Anamnese und Gesundheitscheck
  • Testungen und Diagnostik
  • Trainingsplanerstellung (u.a. für spezielle Zielgruppen)
  • Theorie und Praxis von Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit, Schnelligkeit und Koordination
  • Gerätehandling
  • Aufbau einer Trainingseinheit
  • Praktische Abschlussprüfung

Seminarinhalte Seniorentrainer/in

  • Vertiefung der Inhalte der bearbeiteten Studienbriefe
  • Transfer des theoretischen Wissens in die Trainingspraxis
  • Erarbeitung von Übungs- und Trainingskonzepten
  • Verhalten vor Gruppen mit Eigenreflexion
  • Möglichkeit zur Fragestellung 

Zugangsvoraussetzungen & Gebühren

Folgende Voraussetzungen gelten für die Zulassung zur Abschlussprüfung des Moduls Fitnesstrainer:

  • Nachweis über die Absolvierung eines Erste-Hilfe-Kurses
  • Nachweis über mindestens 60 Workout-Termine (eigenes Training) à 45 Minuten in einem beliebigen Fitnessstudio

Die Höhe der Lehrgangsgebühr kann beim BTB erfragt werden.

Veranstaltungsorte

Praxisseminare Fitnesstrainer: Bochum, Hannover, Mettmann oder Raum München

Praxisseminar Seniorentrainer: Bielefeld

Sonntagsvorlesungen: Bremen (ab 2019 Hannover), Wuppertal, Mannheim oder München

zurück zum Anbieter

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de