Schließen
Sponsored

Selbständig als Personal Trainer

  • Abschluss Zertifikat
  • Dauer 3 Tage
  • Art Fernlehrgang

Du bist erfolgreiche/r Fitnesstrainer/in und möchtest nun deinen Weg in die Selbstständigkeit wagen? Freiberuflich Menschen für Sport und Bewegung zu begeistern und sich dabei einen ganz eigenen Klient/innenstamm aufzubauen, ist der Traum vieler Fitnesscoaches. Doch neben Mut und Ehrgeiz bedarf dieser Schritt auch eine vorausschauende Vorbereitung, damit nichts schief geht. Denn nicht nur fachliche Kompetenzen sind notwendig, um sich selbstständig zu machen, sondern auch das Wissen um Buchführung, Steuern und dem richtigen Marketing. Das dreitägige Online-Seminar „Selbstständig als Personal Trainer“ soll dich mit genau diesen Wissensinhalten ausstatten. Dabei nimmst du via Livestream an Coachings von professionellen Dozent/innen teil, die dir zudem für alle offenen Fragen zur Verfügung stehen. Am Ende erhältst du ein Zertifikat und bist optimal auf deine Karriere im Personal Training vorbereitet.

Lehrgangsverlauf
Damit du dich problemlos auf das dreitägige Online-Seminar vorbereiten kannst, erhältst du vorab Zugang zu einem Online-Campus, auf dem dir ein ausführlicher Lehrbrief im Umfang von 140 Seiten bereitgestellt wird, den du zum Selbststudium nutzen kannst. In den Livestreaming-Sitzungen werden dann all diese Themen durchgearbeitet und du darfst bei Verständnisproblemen jederzeit Rückfragen stellen. Der erste Tag startet mit der Vorstellung des Berufsbildes des Personal Trainers und den ersten BWL-Grundlagen wie Rentenversicherung, Buchführung und Steuern. Am zweiten Tag geht es dann mit den Blöcken Finanzplanung und Marketing weiter. Und die dritte Einheit schließt mit dem Themengebiet Verkauf ab, der dir zeigen soll, wie du deine zukünftigen Klient/innen am besten von deinen Dienstleistungen überzeugst. Eine Prüfung musst du nicht ablegen, sondern erhältst dein Zertifikat nach erfolgreicher Teilnahme an allen drei Sitzungen.

Nach deinem Business Coaching bist du allen Herausforderungen der Selbstständigkeit in der Fitnessbranche gewachsen. Du weißt, wie du mit Steuern und Ausgaben hantieren musst, hast gelernt, wie du dein Unternehmen richtig vermarktest und bist im Stande, dir einen treuen Klient/innenstamm anzulegen, die dank deiner Fachkompetenzen immer wieder zu dir zurückkommen werden.

Zugangsvoraussetzungen & Gebühren
Für eine Teilnahme musst du mindestens 18 Jahre alt sein und solltest über eine schnelle Internetverbindung verfügen. Da sich dieser Kurs an Teilnehmer/innen richtet, die bereits Erfahrung im Personal Training besitzen, ist es von Vorteil, wenn du eine Ausbildung oder einen Lehrgang in diesem Bereich absolviert hast.

Die Kosten des Seminars belaufen sich auf insgesamt 499 Euro.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick