hero-image

Zertifikat Group Fitness Trainer Weiterbildung in Marburg: Anbieter & Kurse

Marburg

Group Fitness Trainer Weiterbildung

Zertifikat

6

Zertifikat Group Fitness Trainer Weiterbildung in Marburg - Dein Studienführer

Du möchtest eine Group Fitness Trainer Weiterbildung, die mit einem Zertifikat abschließt in Marburg absolvieren? Dann bist du bei uns genau richtig! Wir haben alle Anbieter parat, die dir eine zertifizierte Group Fitness Trainer Weiterbildung in Marburg anbieten.
Wir haben 0 Angebote bei 0 Hochschulen für dich gefunden!

Zertifikat Group Fitness Trainer Weiterbildung in Marburg

Zertifikat

Nach erfolgreichem Abschluss einer Weiterbildung erhältst du ein Zertifikat. Dabei wird zwischen Hochschul- und Teilnahme-Zertifikate unterschieden.

Für ein Hochschul-Zertifikat musst du Leistungspunkte erbringen und eine Abschlussprüfung bestehen. Für ein Teilnahme-Zertifikat ist es ausreichen, wenn du 80 Prozent der Zeit anwesend gewesen bist. Daher ist ein Hochschul-Zertifikat auf dem Arbeitsmarkt höher angesehen. Bei uns findest du hauptsächlich Lehrgänge, die mit einem Hochschul-Zertifikat abschließen

Group Fitness-Trainer

Die Ausbildung zum Group Fitness-Trainer wird als Fernstudium und als Präsenzlehrgang angeboten. Ein Qualitätsmerkmal ist das Siegel der staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU). Dauer der Lehrgänge und die geforderten Voraussetzungen sind je nach Anbieter unterschiedlich: Dazu kann der Nachweis einer Fitness Trainer C-Lizenz gehören, eine vergleichbare Qualifikation oder praktische Erfahrung aus dem Bereich Group Training.

Eine Gruppe zu trainieren, erfordert neben Kenntnissen der Trainings- und Bewegungslehre auch fundiertes Wissen der Methodik und Didaktik. Group Fitness-Trainer müssen in der Lage sein, Choreografien zu entwickeln und sie erfolgreich an ihre Kunden zu kommunizieren. Die Ausbildung umfasst deshalb sowohl sporttheoretisches Wissen als auch trainingsspezifische Inhalte wie Intensitätssteuerung, Warm-up und Cool-Down und Stretching. Die meisten Gruppentrainings werden musikalisch untermalt. Deshalb spielt auch Musiklehre eine Rolle in der Ausbildung.

Schwerpunkt der späteren Tätigkeit sind Fitnessstudios und Gesundheitseinrichtungen. Mittlerweile ist das Angebot an Gruppenkursen dort sehr umfangreich geworden, so dass der Bedarf an qualifizierten Trainern stark gewachsen ist.

Marburg

Marburg ist bekannt für seine Gassen und Treppen. Das Mittelalter ist in der verwinkelten, buckeligen, krummen und steilen Oberstadt von Marburg noch spürbar. Die Stadt im hessischen Bergland ist eine Universitätsstadt mit Historie. Im 13. Jahrhundert hatte der Deutschen Orden zu Ehren der hier verstorbenen Heiligen Elisabeth eine gotische Hallenkirche gebaut. Die Stadt der heiligen Elisabeth ist einer der Beinamen, die Marburg trägt. Die Bergstadt an der Lahn hat eine breit gefächerte Kulturszene. Sie reicht von klassischer Musik bis zu (Off-) Theatern, von Open-Air-Events bis zu Literaturvereinen und einem preisgekrönten Kinoprogramm.

Studieren in Marburg

Geprägt wird die Stadt mit den etwa 80.000 Einwohnern von den rund 27.000 Studenten der Philipps-Universität. Sie geben der Stadt das junge Flair, sind abends in den Kneipen und Cafés in der Altstadt zu finden und bereichern mit ihren unkonventionellen Ideen die Kulturszene. Die Gebäude der Universität verteilen sich in Marburg auf zwei Standorte. Die Buchwissenschaften konzentrieren sich auf die Innenstadt. Auf den fünf Kilometer entfernten Lahnbergen sind die Mathematik und die meisten Naturwissenschaften angesiedelt. Hier befinden sich der Neubau des Biomedizinischen Forschungszentrums und des Max-Planck-Institut für Terrestrische Mikrobiologie sowie das Uni-Klinikum. Zusammen mit dem Studienausweis bekommen die Studenten das Semesterticket, mit dem sie kostenlos Bus fahren können.