Wellness-Coach Weiterbildung in Bremen: Anbieter & Kurse

Lehrgang

Wellness-Coach Weiterbildung

Anbieter

3 Anbieter

Wellness-Coach Weiterbildung

Der Wellness-Coach ist die Fachkraft in der Wellness- sowie in Teilsparten der Gesundheitsbranche. Meist sind die Coaches Angestellte von Hotels, großen Fitness-Studios und großen Bäderbetrieben. Auch eine Selbstständigkeit ist möglich, ähnlich wie in der Funktion eines Personal Trainers.

Die Ausbildung des Wellness-Coach ist nicht näher definiert. Auch die Berufsbezeichnung ist nicht geschützt. Aus diesem Grund ist die Qualifikation von Wellness-Coaches sehr unterschiedlich. Als Grundlage empfiehlt sich jedoch eine abgeschlossene Berufsausbildung im Gesundheitsbereich, wie Physiotherapie, Sport- und Gesundheitstrainer, Ernährungsberatung und auch Psychologie.

Da das Berfusbild nicht einheitlich ist, existieren zahlreiche Möglichkeiten zur Aus- und Weiterbildung, die natürlich weitreichende Unterschiede in der Qualität aufweisen. Lehrgänge gibt es in kurzer und langer Dauer bei verschiedenen Anbietern. Auch Fernlehrgänge sind möglich. Dabei reichen die Lehrgänge über eine Dauer von Wochenenden bis zu einer zweijährigen Weiterbildung.

Die Ausbildungsinhalte werden immer vielseitiger. Wellness wird immer mehr als umfassendes und ganzheitliches Gesundheitskonzept verstanden. Bei qualitativ hochwertigen Ausbildungslehrgängen werden dem Teilnehmer Kenntnisse zu Bewegung, Ernährung und Stressreduzierung vermittelt. Auch heilkundliches Wissen fließt immer mehr in die Ausbildung mit ein.

Weiterlesen...

Bremen

Die Bremer Stadtmusikanten sind die bekanntesten Botschafter der Freien Hansestadt. Besonders sehenswert sind das Rathaus und die RolandStatue als Symbol für Recht und Freiheit. Beide gehören zum UNESCO-Welterbe. Sehenswert sind auch die Kunsthalle, der Bürgerpark oder das Universum, eine Wissenschaftsausstellung. Das Seefahrer-Flair ist in der Stadt bis heute lebendig. In der historischen Innenstadt mit den Kaufmannshäusern sind neben Cafés und Kneipen auch viele Einzelhandelsgeschäfte. Mitten durch die Stadt fließt die Weser, die als Handelsweg Bremens erst zur Hansestadt gemacht hat. Bekannte Veranstaltungen sind der Bremer Karneval, das Freiluftfestival Breminale oder das Musikfest Bremen.

Studieren in Bremen

Vier öffentliche und drei private Hochschulen bieten ein breites Spektrum an Studienfächern an. Mehr als 30.000 Studenten sind an den Hochschulen eingeschrieben. Zwischen etwa 100 Studiengängen in 30 wissenschaftlichen Disziplinen können die rund 19.000 Studenten an der Universität Bremen wählen. Zu den sechs Wissenschaftsschwerpunkten der Uni gehört unter anderem Meeres-, Polar- und Klimaforschung. Die Hochschule Bremen hat ihren Fokus an den fünf Fakultäten auf ein überwiegend internationales Fächerspektrum gelegt. Die HFK (Hochschüle für Künste) ist eine Kunst- und Musikhochschule. Auf Technik und Wirtschaft ist die Hochschule Bremerhaven ausgerichtet. Private Hochschulen sind die Jacobs University, die Apollon Hochschule und die Hochschule für internationale Wirtschaft und Logistik.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de