Schließen
Sponsored

Vollzeit Personal Trainer Weiterbildung in Köln: Anbieter & Kurse

Vollzeit

Wer von einem Studium spricht, bezieht sich meistens auf ein Vollzeitstudium bzw. Präsenzstudium. Hier besuchst du als Studierende/r die Universität vor Ort, um deinen Bachelor- oder Masterabschluss zu erarbeiten.

Allerdings gibt es keinen festen Stundenplan wie in der Schule. Stattdessen bestimmst du anhand deiner Kurswahl, wie ausgelastet deine Woche ist. So kannst du dir beispielsweise Zeit einräumen, um nebenbei ein wenig zu jobben. Allerdings wird beim Vollzeitstudium erwartet, dass du dich hauptsächlich dem Studium widmest.


Personal Trainer Weiterbildung

Beim Personal Training geht es, wie das englische Wort bereits aussagt, um personelles oder auch Einzeltraining. Personal Trainer arbeiten daher meist mit jeweils nur einer oder zwei Personen oder aber in einer kleinen Gruppe. Das Training findet dabei in der Regel nicht nur im Fitness-Studio statt, sondern beinhaltet auch regelmäßig Outdoor-Aktivitäten und ist somit besonders abwechlungsreich.

Im Gegensatz zu einem klassischen Fitnesstrainer erstellt ein Personal Trainer nicht nur Trainingspläne. Vielmehr führt er aktiv mit seinem Kunden die Trainingseinheiten aus. Darüber hinaus berät er zu zielorientierter Ernährung und gegebenenfalls auch zu Möglichkeiten der Nahrungsergänzung.

Da die Bezeichnung des Personal Trainers in Deutschland nicht geschützt ist und es keine einheitliche Ausbildung dafür gibt, gibt es keine speziellen Voraussetzungen für die Tätigkeit. Empfehlenswert ist jedoch hier entweder der Weg über ein Hochschulstudium mit zusätzlicher praktischer Erfahrung oder die Weiterbildung über renommierte Akademien.


Vollzeit Personal Trainer Weiterbildung in Köln

Vollzeit Personal Trainer Weiterbildung in Köln

Köln

Köln verbindet man in Punkto Sport als erstes mit dem 1. FC Köln, den Kölner Haien oder der Fortuna. Neben dieser prominenten Auswahl zeichnet sich die Domstadt am Rhein jedoch auch durch das breite Angebot an kleinen Sportvereinen und Freizeitmöglichkeiten aus: Mit dem Rhein durch- und dem Grüngürtel um die Stadt verspricht sie allen Sportenthusiast*innen jede Menge Platz, um sich körperlich zu betätigen.

Sport studieren in Köln

Wenn es um ein Sportstudium in Köln geht, kommt einem natürlich als erstes die Sporthochschule in den Sinn, die weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt ist. Als einzige deutsche Sportuniversität bietet die Hochschule fünf sportwissenschaftliche Bachelorstudiengänge, neun Masterstudiengänge sowie fünf Weiterbildungsmaster und das Promotionsstudium an. Neben der Sporthochschule gibt es jedoch auch einige private Hochschulen, die ein Studium im Bereich Sport anbieten. Ob klassisches Sportstudium, Lehramt, Sportjournalismus oder Sportmanagement: In Köln wirst du fündig!

Alle Hochschulen in Köln

Pro

  • Jeder Jeck ist anders – und als drittgrößter Hochschulstandort mit 28 Bildungseinrichtungen hat Köln auch für jeden Jeck das passende Studium im Angebot
  • Clubbing & Bar-Hopping in Ehrenfeld, Kölsch trinken mit Domblick, ein Shoppingtrip im Belgischen Viertel oder lieber Kulturwochenende im Museum Ludwig? Stell besser schon mal einen Antrag auf Verlängerung deiner Semesterferien
  • Als Standort bekannter Mediengruppen und internationaler Messen, bietet Köln unzählige Möglichkeiten für Studijobs oder Praktika – so kannst du locker die nächste Runde Mexikölner schmeißen

Contra

  • Selbst die gelassenste rheinische Frohnatur wird bei Kölner Mietpreisen von durchschnittlich 16,39 Euro pro Quadratmeter erstmal schlucken müssen
  • Der 11.11. ist doch nur ein normaler Novembertag? Kostüme und rote Clownsnasen gehören für dich in den Kindergarten? Dann solltest du rechtzeitig die Flucht ergreifen
  • Wörter wie „Helau“, „Fasching“ und „Düsseldorf“ meidest du hier besser