Schließen
Sponsored

Sportwissenschaften in Oldenburg gesucht?

Vollzeit Sportwissenschaften in Oldenburg - Dein Studienführer

Du willst Sportwissenschaften als Vollzeit in Oldenburg absolvieren? Wir haben für dich 1 Hochschulen in Oldenburg recherchiert, an denen du Sportwissenschaften als Vollzeit absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 1 Hochschulangebote für Sportwissenschaften als Vollzeit in Oldenburg findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

Vollzeit

Wer von einem Studium spricht, bezieht sich meistens auf ein Vollzeitstudium bzw. Präsenzstudium. Hier besuchen Studierende die Universität vor Ort, um sich einen Bachelor- oder Masterabschluss zu erarbeiten.

Allerdings gibt es keinen festen Stundenplan wie in der Schule. Stattdessen bestimmst du anhand deiner Kurswahl, wie ausgelastet deine Woche ist.


Sportwissenschaften

Das Studium der Sportwissenschaften ist sehr vielfältig. Es gibt keinen Einheitsstudiengang, sondern verschiedene Studiengänge mit speziellen Profilen. Gut, dass wir hier alle Infos zum Sportwissenschaften Studium haben!

Das lernst du im Sportwissenschaften Studium

Während der ersten Semester beschäftigen sich die Studenten vor allem mit der Trainingslehre, analysieren also zum Beispiel Bewegungsabläufe in den Sportarten. Außerdem gehören Bewegungslehre, Geschichte des Sports, Methodenlehre oder Gesundheitsförderung zum Lehrprogramm.

Im Hauptstudium sind vielfältige Spezialisierungen möglich. Studenten können den Fokus zum Beispiel auf Sporterziehung oder -medizin legen oder das Studium kann der Grundstock für ein weiterführendes Studium Sport auf Lehramt sein.

Das brauchst du für das Sportwissenschaften Studium

An mehr als 60 Hochschuleinrichtungen in Deutschland wird das Studium der Sportwissenschaften angeboten. Bei nahezu allen Einrichtungen handelt es sich um Universitäten, weshalb das Abitur Zulassungsvoraussetzung ist.

Neben den theoretischen Studieninhalten verbringen die Studenten bei den praktischen Inhalten einen Teil der Studienzeit auf dem Sportplatz, in der Turnhalle oder im Schwimmbad. Um für das Studium zugelassen zu werden, muss an vielen Universitäten deshalb eine Sporteignungsprüfung abgelegt werden, die teilweise mit viel Vorbereitung verbunden ist.

Wir machen dir die Suche nach dem Studium richtig einfach: In unserem ausführlichen Artikel zum Sportwissenschaften Studium informieren wir dich über Studieninhalte, die genauen Voraussetzungen (von Schulabschluss bis Sporteignungsprüfung) sowie die Karriereperspektiven nach dem Studium. Außerdem: In unserer großen Datenbank findest du wirklich alle Hochschulen in Deutschland, die ein Sportstudium anbieten!


Weitere Informationen zum Sportwissenschaften Studium
Sportwissenschaften in Oldenburg

Sportwissenschaften in Oldenburg

Oldenburg

Oldenburg lockt mit seiner verwunschenen Umgebung, den stillen, friedlichen Moorlandschaften, die sich wunderbar durch einen langen Marsch erkunden lassen. Die Stadt ist die drittgrößte in Niedersachsen und zeichnet sich darüber hinaus durch eine ganz spezielle Atmosphäre aus, die sich nur schwer beschreiben lässt. Authentizität und Herzlichkeit werden hier groß geschrieben und besonders Studierende wissen das sehr zu schätzen.

Sport studieren in Oldenburg

Wer auf der Suche nach einem Studium im Bereich Sport in Oldenburg ist und den freundlichen Umgang miteinander genießen will, kann sich vor allem zwischen Sport auf Lehramt und Betriebswirtschaftslehre für Leistungssportler/innen wählen. Gerade für Sport Studierende ist die fahrradträchtige Stadt attraktiv, Bewegung und Lebensfreude sind genau das richtige für ein sportliches Leben.

Alle Hochschulen in Oldenburg

Pro

  • Das größte Bundesland überzeugt mit vielfältigen Hochschulangeboten, egal ob am Meer, in den Bergen oder in eher urbanen Städten wie Hannover
  • Stroopwafels in den Niederlanden essen, Tea-Time auf den ostfriesischen Inseln genießen oder in Hamburg Halligalli machen – von Niedersachsen aus, ist das alles möglich
  • Niedersachsen beweist, dass Naturwissenschaften keine Männerdomäne sind, und hat dank kontinuierlichen Förderungen, bundesweit den höchsten Frauenanteil in den MINT-Fächern

Contra

  • Delmenhorst, Diepholz, Lingen – abseits von Hannover lebt man hier eher kleinstädtisch
  • Natur, Natur, Natur gibt es in Niedersachsen ganz viel – mancher spricht gar von Einöde
  • Schon mal Grünkohl mit Pinkel gegessen? Nein? Dann bleibt dieser Punkt verhandelbar