hero-image

Sportfachwirt Weiterbildung in Rostock: Anbieter & Kurse

Rostock

Sportfachwirt Weiterbildung

3

Sportfachwirt Weiterbildung in Rostock - Dein Studienführer

Du suchst nach einer Sportfachwirt Weiterbildung in Rostock. Bei uns findest du alle Anbieter im Überblick. Hol dir einfach kostenlose Infos ein, um die Sportfachwirt Weiterbildung zu finden, die zu dir passt!

Finde das Studienangebot in Rostock, das zu dir passt:

Anbieter bieten eine Sportfachwirt Weiterbildung in Rostock an

Wir haben 0 Angebote bei 0 Hochschulen für dich gefunden!

Sportfachwirt Weiterbildung in Rostock gesucht?

Sportfachwirt

Der Ausbildungsberuf Sportfachwirt bereitet auf die Arbeit in Unternehmen der Sportindustrie vor. Absolvent*innen werden in betriebliche Prozesse involviert, sowie das Marketing, die Eventplanung, Public Relations aber auch Rechnungs- und Personalwesen.

Sportfachwirt kann nur werden, wer eine bundesweit einheitliche berufliche Weiterbildung absolviert. Diese ist in zwei Teile gegliedert. In beiden Teilen werden die Teilnehmer*innen in einem Lehrgang inhaltlich auf das Berufsfeld vorbereitet. Man erlernt darin alle notwendigen Inhalte, die auf die Prüfung der lokal ansässigen Industrie- und Handelskammer (IHK) vorbereiten. Es ist möglich, sich für die Prüfungen anzumelden, wenn man die notwendigen Zulassungsvoraussetzungen erfüllt. Diese können von Prüfungsinstitut zu Prüfungsinstitut variieren.

Die zwei Teile der beruflichen Weiterbildung sind zum einen mit Schwerpunkt auf die wirtschaftsbezogene Qualifikation ausgerichtet und zum anderen auf die handlungsspezifische Qualifikation. Im ersten Teil der Weiterbildung zum Sportfachwirt lernt man entsprechend Volks- und Betriebswirtschaft, das Rechnungswesen, Recht und Steuern und die Unternehmensführung kennen. Im zweiten Teil hingegen werden den Teilnehmer*innen Handlungskompetenzen vermittelt, die für die Leitung und Vermarktung von Vereinen und Sportanlagen wichtig sind.

Rostock

Eine Stadt direkt an der Ostsee - wer kommt da nicht ins Schwärmen und verliert sich nicht in Träumereien? Und das nicht zu unrecht, denn nirgendwo sonst lässt sich Alltag und Urlaub so perfekt miteinander verbinden. Natürlich gibt es hier auch zahlreiche Möglichkeiten für (wasser)sportliche Aktivitäten, wovon gerade Sport-Studierende begeistert sind. Darüber hinaus ist die Stadt das kulturelle und wirtschaftliche Zentrum Mecklenburg-Vorpommerns und das große Highlight ist eindeutig der große Hanse-Sail, bei dem Segelschiffe aus der ganzen Welt in den Rostocker Hafen kommen. Durch die blühende Wirtschaft stehen auch die Jobaussichten im Anschluss des Studiums nicht schlecht.

Sport studieren in Rostock

Sei es ein klassisches Sportstudium, etwa auf Lehramt, Sportjournalismus oder Sportmarketing oder auch ein duales Studium in Sport- und Ernährungscoach - Rostock hat ein breites Spektrum an Möglichkeiten für Studieninteressierte zu bieten. Das Studentenwerk vergibt zahlreiche Wohnheimsplätze, die attraktivsten Stadtteile für Studierende sind Kröpeliner-Tor-Vorstadt und das Bahnhofsviertel und Rostock gilt auch nicht als allzu teuer. Sportaffine kommen besonders am Ostseestrand Warnemünde durch die vielen Radwege auf ihre Kosten.