hero-image

Sportfachwirt Weiterbildung in Karlsruhe: Anbieter & Kurse

Karlsruhe

Sportfachwirt Weiterbildung

3

Sportfachwirt Weiterbildung in Karlsruhe - Dein Studienführer

Du suchst nach einer Sportfachwirt Weiterbildung in Karlsruhe. Bei uns findest du alle Anbieter im Überblick. Hol dir einfach kostenlose Infos ein, um die Sportfachwirt Weiterbildung zu finden, die zu dir passt!

Finde das Studienangebot in Karlsruhe, das zu dir passt:

Anbieter bieten eine Sportfachwirt Weiterbildung in Karlsruhe an

Wir haben 0 Angebote bei 0 Hochschulen für dich gefunden!

Sportfachwirt Weiterbildung in Karlsruhe gesucht?

Sportfachwirt

Der Ausbildungsberuf Sportfachwirt bereitet auf die Arbeit in Unternehmen der Sportindustrie vor. Absolvent*innen werden in betriebliche Prozesse involviert, sowie das Marketing, die Eventplanung, Public Relations aber auch Rechnungs- und Personalwesen.

Sportfachwirt kann nur werden, wer eine bundesweit einheitliche berufliche Weiterbildung absolviert. Diese ist in zwei Teile gegliedert. In beiden Teilen werden die Teilnehmer*innen in einem Lehrgang inhaltlich auf das Berufsfeld vorbereitet. Man erlernt darin alle notwendigen Inhalte, die auf die Prüfung der lokal ansässigen Industrie- und Handelskammer (IHK) vorbereiten. Es ist möglich, sich für die Prüfungen anzumelden, wenn man die notwendigen Zulassungsvoraussetzungen erfüllt. Diese können von Prüfungsinstitut zu Prüfungsinstitut variieren.

Die zwei Teile der beruflichen Weiterbildung sind zum einen mit Schwerpunkt auf die wirtschaftsbezogene Qualifikation ausgerichtet und zum anderen auf die handlungsspezifische Qualifikation. Im ersten Teil der Weiterbildung zum Sportfachwirt lernt man entsprechend Volks- und Betriebswirtschaft, das Rechnungswesen, Recht und Steuern und die Unternehmensführung kennen. Im zweiten Teil hingegen werden den Teilnehmer*innen Handlungskompetenzen vermittelt, die für die Leitung und Vermarktung von Vereinen und Sportanlagen wichtig sind.

Karlsruhe

Karlsruhe ist nicht nur Sitz von Bundesgerichtshof und Bundesverfassungsgericht und damit die Stadt des Rechts, sondern auch die wärmste Stadt Deutschlands, die mit einem vielfältigen Kulturangebot samt Museen, Schauspielhaus, Oper und Galerien lockt und durch den Sitz vieler nationaler und internationaler Unternehmen Studierenden einen leichten Berufseinstieg ermöglichen kann.

Sport studieren in Karlsruhe

Egal ob Sport als Lehramtsstudium, Sportmanagement, Gesundheitsmanagement oder Sportjournalismus - in Karlsruhe wird man im Bereich Sport als Studieninteressent/in fündig. Studierende in Karlsruhe können zum Feierabend die Sonne in der badischen Stadt genießen, dem nahegelegenen Schwarzwald oder Frankreich eine Stippvisite abstatten oder im Alten Schlachthof in einem der gemütlichen Cafés entspannen.