Sportfachwirt Weiterbildung in Heidelberg: Anbieter & Kurse

Lehrgang

Sportfachwirt Weiterbildung

Anbieter

2 Anbieter

Sportfachwirt Weiterbildung

Der Ausbildungsberuf Sportfachwirt bereitet auf die Arbeit in Unternehmen der Sportindustrie vor. Absolventen werden in betriebliche Prozesse involviert, sowie das Marketing, die Eventplanung, Public Relations aber auch Rechnungs- und Personalwesen.

Sportfachwirt kann nur werden, wer eine bundesweit einheitliche berufliche Weiterbildung absolviert. Diese ist in zwei Teile gegliedert. Im beiden Teilen werden die TeilnehmerInnen in einem Lehrgang inhaltlich auf das Berufsfeld vorbereitet. Man erlernt darin alle notwendigen Inhalte, die auf die Prüfung der lokal ansässigen Industrie- und Handelskammer (IHK) vorbereiten. Es ist möglich, sich für die Prüfungen anzumelden, wenn man die notwendigen Zulassungsvoraussetzungen erfüllt. Diese können von Prüfungsinstitut zu Prüfungsinstitut variieren.

Die zwei Teile der beruflichen Weiterbildung sind zum einen mit Schwerpunkt auf die wirtschaftsbezogene Qualifikation ausgerichtet und zum anderen auf die handlungsspezifische Qualifikation. Im ersten Teil der Weiterbildung zum Sportfachwirt lernt man entsprechend Volks- und Betriebswirtschaft, das Rechnungswesen, Recht und Steuern und die Unternehmensführung kennen. Im zweiten Teil hingegen werden den TeilnehmerInnen Handlungskompetenzen vermittelt, die für die Leitung und Vermarktung von Vereinen und Sportanlagen wichtig sind.

Weiterlesen...

Heidelberg

Schon Dichter und Maler haben sich in Heidelberg von dem Ensemble Altstadt, Schloss und Fluss inspirieren lassen. Zu den Highlights der Stadt am Neckar gehören das Musikfestival Heidelberger Frühling, Vorstellungen des Fünf-Sparten-Theaters oder die internationalen Kulturtage. Die 1,4 Kilometer lange Einkaufsstraße verläuft in der Altstadt zwischen Bismarck- und Marktplatz. In den Seitengassen finden sich viele individuelle Läden. Überall in der Altstadt sind Cafés, Kneipen und Restaurants. Das mediterrane Flair von Heidelberg, die vielfältigen Kultur- und Freizeitangebote und die internationale Gastronomie machen die Stadt attraktiv.

Studieren in Heidelberg

Heidelberg ist eine Stadt der Kultur und der Wissenschaft. Zehn Hochschulen, Universitäten und Berufsakademien haben ihren Sitz in Heidelberg. Die Studenten schätzen das Flair der Stadt und das gut ausgebaute 120 Kilometer lange Radwegenetz. An den zwölf Fakultäten der Universität Heidelberg studieren mehr als 30.000 Studenten. Die Studienbereiche umfassen Geistes-, Sozial- und Rechtswissenschaften sowie Natur- und Lebenswissenschaften einschließlich der Medizin. Nach der Universität ist die Pädagogische Hochschule die größte Bildungseinrichtung. Rund 4.500 bekommen hier eine pädagogische Ausbildung. Weitere Hochschulen sind die Hochschule für Jüdische Studien oder der Hochschule für Kirchenmusik. Die insgesamt rund 49.000 Studenten in der Universitätsstadt werden bei organisatorischen Fragen oder der Wohnungssuche vom Studentenwerk Heidelberg betreut.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de