Sportbetriebswirt Weiterbildung in Düsseldorf: Anbieter & Kurse

Lehrgang

Sportbetriebswirt Weiterbildung

Anbieter

5 Anbieter

Sportbetriebswirt Weiterbildung

Das Hobby zum Beruf machen ist der Traum vieler Menschen. In Verbindung mit Betriebswirtschaft bekommt die Leidenschaft zum Sport eine solide Grundlage. Das Studium zum Sportbetriebswirt eröffnet Möglichkeiten in Vereinen, Sportclubs, Fitnesseinrichtungen und bei Herstellern von Sportartikeln.

Das Studium wird als staatlich zugelassene Weiterbildung im Fernlehrgang angeboten, mit dem Abschluss „Geprüfte/r Sportbetriebswirt/in“. Voraussetzungen sind eine abgeschlossene Ausbildung und mindestens einjährige Berufserfahrung im Sport. Auch für Quereinsteiger gibt es Möglichkeiten, ebenso können Sportler mit mindestens drei Jahren Berufserfahrung im Profisport teilnehmen. Der Abschluss als Sportfachwirt (IHK) qualifiziert für den Zugang zu einer Hochschule.

Die Studieninhalte werden in einer Kombination aus Präsenzseminaren und Webinaren vermittelt. Die Studenten lernen den Sportmarkt kennen, erwerben Kenntnisse in Betriebswirtschaft, Sportmarketing, Sponsoring, der Vermarktung von Sportrechten, Vereinsmanagement, Personalführung, Recht und Sportevent-Management. Im Verlauf des Studiums ist die Spezialisierung auf individuelle Schwerpunkte möglich. Auch die Vereinsmanager-B-Lizenz „Vereinsentwicklung und Marketing“ kann erworben werden.

Weiterlesen...

Düsseldorf

Düsseldorf ist multikulturell, modern, vielseitig, tolerant und traditionsbewusst. Die Landeshauptstadt von Nordrhein-Westfalen ist auch eine Kulturstadt. Musik spielt in der Stadt eine große Rolle, das Heinrich-Heine-Institut ist bekannt für literarische Höhepunkte. Die Stadt am Rhein ist eine elegante Stadt. Sie steht für Shopping, Mode und außergewöhnliche Events der Kulturszene. Die Königsallee ist eine der luxuriösesten Shopping-Boulevards Europas. Das Flair der historischen Altstadt von Düsseldorf ist weltberühmt. 260 Bars und Restaurants finden sich in den Gassen. Hier pulsiert das Leben.

Studieren in Düsseldorf

Seit 1965 ist Düsseldorf Universitätsstadt. Rund um die Heinrich-Heine-Universität hat sich eine überregionale bedeutsame Bildungslandschaft aus Fach- und Musikhochschulen, Kunstakademie und städtischen Kulturinstituten entwickelt. Auf dem Campus der Uni lehren, forschen und arbeiten über 30.000 Studenten, rund 2.000 Lehrer und weitere 900 Mitarbeiter. Alle fünf Fakultäten (Juristische, Mathematisch-Naturwissenschaftliche, Medizinische, Philosophische und Wissenschaftliche Fakultät) sind auf einem Campus vereint. Die Hochschule Düsseldorf hat die Fachbereiche Elektrotechnik, Maschinenbau, Architektur, Design, Sozialpädagogik und Wirtschaft. Die Robert-Schuman-Hochschule deckt mit den vier Studiengängen Musik und Medien, Ton und Bild, Musik und Musikvermittlung den Arbeitsmarkt für Musiker ab. Am Max-Planck-Institut wird an Stahl, Legierungen und neuen Materialen geforscht. Weitere Hochschulen sind die Adam-Ries-Hochschule, die Fliedner-Fachhochschule, die IST-Hochschule für Management oder die AMD Akademie Mode & Design.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de