Fitnesstrainer Weiterbildung in Schleswig-Holstein: Anbieter & Kurse

Lehrgang

Fitnesstrainer Weiterbildung

Anbieter

2 Anbieter

Fitnesstrainer Weiterbildung

Die Ausbildung zur Fitnesstrainerin oder zum -trainer ermöglicht eine Vielzahl von Tätigkeiten in der Gesundheits- und Sportbranche. Sie schafft eine solide Grundlage für das Erstellen von Trainingsplänen für Ausdauer- und Kraftdisziplinen. Darüber hinaus stehen ein sicherer Umgang mit Geräten und deren zielorientierte Verwendung im Mittelpunkt. Zu den Inhalten zählen sportmedizinische Fragen sowie die Trainings- und Bewegungslehre. Daneben spielen pädagogische, didaktische und psychologische Aspekte oder Gesichtspunkte für die erfolgreiche Kommunikation eine wichtige Rolle. Als Arbeitgeber kommen beispielsweise kommerzielle Fitnesszentren und Sportstudios beziehungsweise Vereine in Betracht.

Eine fundierte Ausbildung, die theoretische und praktische Leistungsnachweise umfasst, bieten die Landessportverbände und eine Reihe privater Träger. Dabei ist – abhängig von der angestrebten Tätigkeit – zwischen C- , B- und A-Lizenzen zu unterscheiden. Es handelt sich um keine IHK-Prüfung, ein entsprechendes Zertifikat ist zusätzlich möglich. Der Erwerb der Qualifikation dauert in Kombination von Präsenz und Fernstudium rund vier bis sechs Monate. Gezielte Fortbildungen zu Präventions- und Herz-Kreislauf-Trainings oder medizinischen Therapien sowie Ernährungsfragen ermöglichen eine weitere Spezialisierung.

Weiterlesen...

Schleswig-Holstein

Typisch für Schleswig-Holstein sind das Wattenmeer, Leuchttürme, Deichlämmer und die Kieler Woche, das größte Volksfest in Nordeuropa. Zur deftigen Küche des Bundeslandes gehören Bohnen, Birnen und Speck. Eine norddeutsche Besonderheit sind das Bosseln oder das Rummelpottlaufen. Das Bundesland ist bei Filmemachern beliebt. Der Landarzt wurde hier gedreht und Kommissar Borowski ermittelt für den Tatort in Kiel. Filmfestivals haben sich in Flensburg, Husum, Kiel und Lübeck etabliert. Zur kulturellen Vielfalt des Bundeslandes tragen die dänische Minderheit und die friesische Volksgruppe sowie deutsche Sinti und Roma bei. Der skandinavische Einfluss ist besonders in der Architektur im Norden erkennbar. Beim Schleswig-Holstein Musik-Festival finden jedes Jahr rund 130 Konzerte statt, verteilt auf mehrere Spielstätten im Land.

Studieren in Schleswig-Holstein

Die neun staatlichen Hochschulen in dem Bundesland sind die drei Universitäten in Flensburg, Kiel und Lübeck, die Muthesius Kunsthochschule in Kiel, die Musikhochschule Lübeck sowie vier staatliche Fachhochschulen in Flensburg, Heide, Kiel und Lübeck. Außerdem drei private Fachhochschulen (Nordakademie Elmshorn, AKAD-Fachhochschule Pinneberg und Fachhochschule Wedel) sowie in Altenholz und Reinfeld die Fachhochschule für Verwaltung und Dienstleistung. Das Studentenwerk Schleswig-Holstein betreut an acht Hochschulstandorten die rund 50.000 Studierenden und stellt die soziale Infrastruktur zur Verfügung.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de