Schließen
Sponsored

Fernstudium Sportmanagement in Ulm gesucht?

Fernstudium Sportmanagement in Ulm - Dein Studienführer

Du willst Sportmanagement als Fernstudium in Ulm absolvieren? Wir haben für dich 3 Hochschulen in Ulm recherchiert, an denen du Sportmanagement als Fernstudium absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 3 Hochschulangebote für Sportmanagement als Fernstudium in Ulm findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

Fernstudium

Mit einem Fernstudium bist du maximal flexibel, da du örtlich ungebunden bist. Nur wenige Veranstaltungen und Prüfungen finden am Campus selbst statt.

Die Lehrmaterialien bekommst du entweder zugeschickt oder online zur Verfügung gestellt. Je nach Hochschule sind sogar die Lehrveranstaltungen virtuell hinterlegt, sodass du sie absolvieren kannst, wann immer es dir zeitlich passt.

Wichtig ist nur, dass du gut in Eigenregie lernen kannst.


Sportmanagement

Du sucht nach einem Sportmanagement Studium? Dann bist du hier richtig! Sport-studieren.de ist der beste und ausführlichste Studienführer für deine Studienwahl.

Das lernst du im Sportmanagement Studium

Im Studium lernen die Studierenden alles über Planung, Organisation, Führung und Controlling in der Sportbranche. Im Bachelor Studium werden Grundlagen von Betriebswirtschaftslehre, Recht oder Mathematik behandelt.

Aufbauend darauf wird im Master Studium das Erlernte vertieft und Inhalte aus der Sportökonomie vermittelt. Dazu zählen Sportstättenmanagement, Sponsoring, Sportrecht, Sportjournalismus oder Internationales Sportmanagement. Außerdem kannst du dir eigene Schwerpunkte setzen, zum Beispiel Sportmarketing, Verbandsmanagement oder Eventmanagement.

Karrierechancen nach dem Studium

Der Studiengang Sportmanagement bereitet auf einen Beruf in der Sportbranche vor – einer Branche mit großer wirtschaftlicher Bedeutung. Ein Sportmanager ist eine Allroundkraft, die die Zusammenhänge kennt und in den unterschiedlichsten betrieblichen Bereichen eingesetzt werden kann.

Mögliche Arbeitgeber für Absolventen sind zum Beispiel die Sportartikelindustrie, Sportmedienunternehmen, Sport- und Vereinsverbände oder kommerzielle Sport- und Freizeitanlagen. Der Studiengang Sportmanagement ist für angehende Sportmanager gedacht, die das betriebswirtschaftliche Studium mit dem Fachwissen aus der Wirtschaft der Sportbranche kombinieren möchten. Sportmanager finden sich in der Führung von Vereinen, Verbänden oder Profisportclubs.

In unserem ausführlichen Artikel zum Sportmanagement Studium findest du alles, was du wissen musst: Wir informieren dich über Studieninhalte, Voraussetzungen und was du mit einem Sportmanagement Studium beruflich machen kannst. Plus: In unserer großen Datenbank listen wir dir alle Hochschulen auf, die ein Sportmanagement Studium anbieten.


Weitere Informationen zum Sportmanagement Studium
Fernstudium Sportmanagement in Ulm

Fernstudium Sportmanagement in Ulm

Ulm

Ulm - hier ist Albert Einstein geboren. Aber das kleine süße Städtchen hat weit mehr zu bieten als das: zum Beispiel zahlreiche Galerien und Theater sowie einen Kirchturm, der weltweit einer der höchsten ist, der Ulmer Münster, oder eine schnuckelige Altstadt mit Fachwerkhäusern. Studierende lieben das gemütliche Ambiente der Stadt und profitieren von einem abwechslungsreichen sportlichen Angebot, was vor allem Sport-Studierende interessant sein dürfte.

Sport studieren in Ulm

Wer sich für ein Sportstudium in Ulm interessiert, kann zwischen speziellen Studiengängen - vorwiegend an privaten Hochschulen - wählen. Hier werden insbesondere Fachrichtungen wie Sportmanagement und Betriebswirtschaft mit dem Schwerpunkt Sportmanagement angeboten. Günstig wohnen können die Studierenden in Ulm vor allem in WGs und Studentenwohnheimen. Ein weiterer Vorteil ist, dass in Ulm immer etwas los ist, sei es Tanzveranstaltungen, Konzerte oder Lesungen, jeder kommt hier im kulturellen Bereich voll auf seine Kosten und kann einen schönen Abend mit den Kommilitonen/innen verbringen.

Alle Hochschulen in Ulm

Pro

  • Viele beliebte Hochschulstädte wie Freiburg, Heidelberg oder Stuttgart alle an einem Fleck, so findest du mit Sicherheit einen Ort und einen Studiengang, der dir gefällt
  • Lust auf ein pétit-dejeuner mit Café au lait und Croissants? Strasbourg und Colmar sind nur einen Katzensprung entfernt
  • Frischluftfanatiker/innen und Kuckucksuhrensammler/innen kommen im wunderschönen Schwarzwald voll auf ihre Kosten
  • Überzeugt besonders mit dualem Studienangebot und belegt bei der Qualität der Studienfächer im Ranking des INSM-Bildungsmonitors von 2021 den dritten Platz (Quelle: insm-bildungsmonitor.de)

Contra

  • Den schwäbischen Dialekt, den muss man mögen – besonders in einer 90-minütigen Statistik-Vorlesung
  • Stuttgart, Freiburg und Heidelberg ranken unter den Top 5 der Städte mit den höchsten Lebenshaltungskosten
  • Do you speak Englisch? Eher nicht, würde der Schwabe antworten - denn bei den Punkten Internationalisierung und Sprachenförderung an (Hoch-)Schulen, belegt das Bundesland im INSM-Ländervergleich 2021 den 14. Platz (Quelle: insm-bildungsmonitor.de)