Schließen

Ernaehrungsberater Weiterbildung in Hessen: Anbieter & Kurse

11 Anbieter bieten eine Ernaehrungsberater Weiterbildung in Hessen an

Ernaehrungsberater Weiterbildung

Der Sport-Ernährungsberater erstellt optimale Ernährungskonzepte für unterschiedliche sportliche Betätigungen. Er richtet sich dabei nach den individuellen Bedürfnissen der Sportler und legt fest, welche Energiezufuhr etwa vor, während oder nach einem Wettkampf nötig ist.

Die Weiterbildungsmaßnahme beschäftigt sich zunächst mit anatomischen und physiologischen Grundlagen und den wesentlichen Aspekten aus Lebensmittelkunde und Ernährungslehre. Sie stellt die Besonderheiten des Energiestoffwechsels vor und vermittelt Kenntnisse zu Krankheitsbildern, die durch Ernährung hervorgerufen, bzw. beeinflusst werden.

Auf den Sport bezogen werden Themen wie besonderer Nahrungsbedarf bei Sportlern und sportartenspezifische Ernährung behandelt. Dazu gehören Kenntnisse über die Ernährung im Leistungs- und Gesundheitssport und über die benötigte Energiezufuhr beim Kraft- und Ausdauertraining. Zusätzlich gibt es Informationen zur Ernährungskommunikation und zur Kundenberatung. Auch das Thema Selbstständigkeit wird angesprochen.

Die anbietenden Institute machen unterschiedliche Angaben zu Voraussetzung und Dauer der Weiterbildung. Sein Aufgabenfeld findet der Sport-Ernährungsberater bei Einzelsportlern, in Sportvereinen oder in Gesundheitseinrichtungen. Er kann sich selbstständig machen oder als Selbstständiger in einem Unternehmen tätig sein.


Ernaehrungsberater Weiterbildung in Hessen

Ernaehrungsberater Weiterbildung in Hessen

Hessen

Hessen liegt in der Mitte Deutschlands und ist das fünftgrößte Bundesland. Wer sich von Kontrasten Hessens inspirieren lassen möchte, sollte die verschiedenen Gesichter erkunden. Man denke an die Skyline der Metropole Frankfurt am Main im Gegensatz zu den idyllischen Fachwerkstädtchen Nord- und Südhessens. Sportbegeisterte und Naturliebhaber finden vor allem um Städte wie Kassel, Marburg oder Gießen zahlreiche Freizeitaktivitäten: Radfahren, klettern und wandern in den bezaubernden Naturlandschaften des Mittelgebirges.

Sport studieren in Hessen

Wer sich für ein Sport Studium in Hessen entscheidet, kann den passenden Studiengang an einer der knapp 40 Hochschulen finden. An den Universitäten in Marburg, Gießen, Kassel und Frankfurt am Main ist ein Vollzeitstudium, darunter auch Lehramt, möglich. Wer BWL und Sport auch später in seinem Beruf verbinden möchte, findet an zahlreichen Hochschulen spannende Spezialisierungsmöglichkeiten.

Alle Hochschulen in Hessen

Pro

  • Die goldene Mitte Deutschlands vereint urbanes Mainhattan-Feeling mit naturtrunkenen Weinbergradtouren und ganz viel gutem Äbbelwoi
  • Maschinenbau im beschaulichen Darmstadt, BWL in der Business City Frankfurt am Main oder doch lieber soziale Arbeit im alternativen Marburg? Jede Stadt hat hier ihren ganz eigenen Charme
  • Dank der zentralen Lage Hessens reist du ganz schnell zu deinen bunt verteilten Freund/innen in den umliegenden Bundesländern
  • Mit dem größten Flughafen Deutschlands in deiner Nähe, darf sich selbst deine Expat-Freundin in Bali schon bald über Besuch von dir freuen

Contra

  • Wenn du in Hessens Metropole Frankfurt am Main studieren willst, musst du mit hohen Mietpreisen rechnen
  • Kleinere Studienstädte wie Marburg oder Darmstadt haben eher provinzialen Charme, das muss man mögen
  • Du hast Lust auf einen Kurztrip? Mitten in Deutschland sieht es in Hessen mit schnellen Touren an die Grenze eher schlecht aus