hero-image

Diplom Sportmarketing Weiterbildung in Bochum: Anbieter & Kurse

Bochum

Sportmarketing Weiterbildung

Diplom

1

Diplom Sportmarketing Weiterbildung in Bochum - Dein Studienführer

Du möchtest eine Sportmarketing Weiterbildung, die mit einem Diplom abschließt in Bochum absolvieren? Dann bist du bei uns genau richtig! Wir haben alle Anbieter parat, die dir eine zertifizierte Sportmarketing Weiterbildung in Bochum anbieten.
Wir haben 0 Angebote bei 0 Hochschulen für dich gefunden!

Diplom Sportmarketing Weiterbildung in Bochum

Diplom

Der Diplom-Abschluss ist heute hauptsächlich in den Ingenieurs-, Wirtschafts- und Naturwissenschaften vertreten. Früher war er der häufigste akademische Grad, ehe das Bachelor-Master-System eingeführt wurde.

Generell besteht das Diplomstudium aus zwei Teilen: Zum einen gibt es das Grundstudium, das zwei bis vier Semester dauert, und das Hauptstudium, das wiederum drei bis sechs Semester beansprucht. Im Hauptstudium findet die entsprechende Spezialisierung statt. Abgeschlossen wird das Diplom-Studium mit der Diplomarbeit.

Weiterbildung Sportmarketing

Die Vermarktung von Sportlern, Vereinen, Sportevents und Sportartikeln ist fester Bestandteil der Branche. Professionelles Management verschafft ihnen öffentliche Akzeptanz, stärkt die wirtschaftliche Basis und macht sie attraktiv für Zuschauer, Aktive, Trainer, Betreuer und Manager. Dadurch bietet sowohl das Bachelor-Studium Sportmarketing als auch die staatlich anerkannten berufsbegleitenden Lehrgänge vielfältige Möglichkeiten für den späteren Berufsweg in Vereinen und Verbänden, bei Sportartikelherstellern, Rechtehändlern sowie PR- und Werbeagenturen. Auch viele Unternehmen investieren wegen der großen Breitenwirkung in Sportsponsoring und wollen ihr Engagement professionell planen.

Inhalte des Studiums sind sportspezifisches Produktmanagement, Vermarktungsstrategien, Mediaanalyse und Mediaplanung, Medienproduktion, Mediennutzungs- und Medienwirkungsforschung, Merchandising, Controlling und Preispolitik im Sport. Betriebswirtschaftliches Wissen und rechtliche Aspekte spielen ebenfalls eine Rolle. Voraussetzung für das Studium ist die allgemeine Hochschulreife (Abitur), Fachhochschulreife oder ein gleichwertiger Schulabschluss. Interessant sind diese Studienangebote auch für Sportler, die sich eine berufliche Grundlage im Sportmanagement oder -marketing für die Zeit nach ihrer Profi-Karriere aufbauen wollen.

Bochum

pAus der einstigen Industriestadt Bochum ist eine lebendige Metropole im Herzen des Ruhrgebietes geworden. Besonders die vielen Freizeit- und Kulturangebote machen den Reiz der einstigen Bergbaustadt aus. Schon seit den 1970er Jahren gibt es keinen richtigen Bergbau mehr in Bochum. Wie es „unter Tage“ war kann man hautnah im Deutschen Bergbaumuseum erfahren. Es ist eines der vielen Museen in Bochum. Zu den Sehenswürdigkeiten von Bochum gehören auch das Schauspielhaus, das Planetarium oder der Tierpark und das Fossilium. Das erfolgreiche Musical Starlight Express läuft in Bochum schon seit Jahrzehnten. Weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt ist das „Bermudadreieck“, die Bochumer Kneipenmeile und Treffpunkt der Szene. Hier finden sich zahlreiche Restaurants, Pubs, Cafés, Kinos und Diskotheken. In eine Festkulisse auf Zeit verwandelt sich die Innenstadt jedes Jahr beim Bochumer Musiksommer. 

Studieren in Bochum

In Bochum sind neun Hochschulen bzw. Zweigstellen von Hochschulen. Mit über 40.000 Studenten aus 130 Ländern und rund 5.500 Beschäftigten ist die Ruhr-Universität eine der größten Deutschlands. An den 20 Fakultäten reicht das Fächerspektrum von Geistes- und Gesellschaftswissenschaften, Ingenieur- und Naturwissenschaften bis zu Medizin. An der Hochschule Bochum umfasst das Studienangebot die Fachbereiche Architektur, Bauingenieurwesen, Geodäsie, Elektrotechnik und Informatik, Mechatronik und Maschinenbau sowie Wirtschaft. Weitere Hochschulen sind die Folkwang Universität der Künste, die Technische Fachhochschule, die Hochschule für Gesundheit und die Evangelische Fachhochschule.