hero-image

Diplom Personal Trainer Weiterbildung in Magdeburg: Anbieter & Kurse

Magdeburg

Personal Trainer Weiterbildung

Diplom

1

Diplom Personal Trainer Weiterbildung in Magdeburg - Dein Studienführer

Du möchtest eine Personal Trainer Weiterbildung, die mit einem Diplom abschließt in Magdeburg absolvieren? Dann bist du bei uns genau richtig! Wir haben alle Anbieter parat, die dir eine zertifizierte Personal Trainer Weiterbildung in Magdeburg anbieten.
Wir haben 0 Angebote bei 0 Hochschulen für dich gefunden!

Diplom Personal Trainer Weiterbildung in Magdeburg

Diplom

Der Diplom-Abschluss ist heute hauptsächlich in den Ingenieurs-, Wirtschafts- und Naturwissenschaften vertreten. Früher war er der häufigste akademische Grad, ehe das Bachelor-Master-System eingeführt wurde.

Generell besteht das Diplomstudium aus zwei Teilen: Zum einen gibt es das Grundstudium, das zwei bis vier Semester dauert, und das Hauptstudium, das wiederum drei bis sechs Semester beansprucht. Im Hauptstudium findet die entsprechende Spezialisierung statt. Abgeschlossen wird das Diplom-Studium mit der Diplomarbeit.

Personal Trainer

Beim Personal Training geht es, wie das englische Wort bereits aussagt, um personelles oder auch Einzeltraining. Personal Trainer arbeiten daher meist mit jeweils nur einer oder zwei Personen oder aber in einer kleinen Gruppe. Das Training findet dabei in der Regel nicht nur im Fitness-Studio statt, sondern beinhaltet auch regelmäßig Outdoor-Aktivitäten und ist somit besonders abwechlungsreich.

Im Gegensatz zu einem klassischen Fitnesstrainer erstellt ein Personal Trainer nicht nur Trainingspläne. Vielmehr führt er aktiv mit seinem Kunden die Trainingseinheiten aus. Darüber hinaus berät er zu zielorientierter Ernährung und gegebenenfalls auch zu Möglichkeiten der Nahrungsergänzung.

Da die Bezeichnung des Personal Trainers in Deutschland nicht geschützt ist und es keine einheitliche Ausbildung dafür gibt, gibt es keine speziellen Voraussetzungen für die Tätigkeit. Empfehlenswert ist jedoch hier entweder der Weg über ein Hochschulstudium mit zusätzlicher praktischer Erfahrung oder die Weiterbildung über renommierte Akademien.

Magedeburg

Magdeburg blickt auf eine über tausendjährige Geschichte zurück, in der es bis zur Reformation als Kaiser- und Hansestadt fungierte. Heute erinnert an diese Zeit der ab dem Jahr 1207 erbaute majestätische Dom, der sich als Wahrzeichen Magdeburgs am linken Ufer der die Stadt durchfließenden Elbe erhebt. Mit seinen circa 230.000 Einwohnern ist Magdeburg die Landeshauptstadt von Sachsen-Anhalt und gleichzeitig ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt und Industriestandort. Ihr aus vier Häfen bestehender Binnenhafen, der in der Nähe des von Elbe, Mittellandkanal und Elbe-Havel-Kanal gebildeten Wasserstraßenkreuzes liegt, hat eine große Bedeutung für den Umschlagverkehr und als Nord-Süd-Verbindung der Binnenschifffahrt. Magdeburg gilt als eine der grünsten Städte Europas und besitzt mit dem Elbauenpark eine sehr beliebte Freizeiteinrichtung. Zusammen mit dem Stadtpark Rotehorn, dem Herrenkrugpark und dem als ältesten Volkspark in Deutschland geltenden Klosterbergegarten gehört er zum gartenkulturellen Erbe Sachsen-Anhalts. Zu den architektonischen Sehenswürdigkeiten Magdeburgs gehört neben dem Dom das in der Alten Neustadt gelegene Gebäudeensemble von Wallonenkirche, Magdalenenkapelle und der zur gotischen Hallenkirche ausgebauten Sankt-Petri-Kirche.

Studieren in Magdeburg

Mit der Otto-von-Guericke-Universität besitzt Magdeburg eine der jüngsten Universitäten Deutschlands. Mit ihren neun Fakultäten und rund 14.000 Studierenden gilt sie als Zentrum von Lehre und Forschung des Bundeslandes. Mit der Universität, zwei Hochschulstandorten und mehreren nach 1990 entstandenen Forschungseinrichtungen hat sich Magdeburg zu einem anerkannten Wissenschaftsstandort entwickelt.

card-image

Diplom Personal Trainer Weiterbildung in Sachsen-Anhalt: Anbieter & Kurse

Sport Studium in Magdeburg: Hochschulen & Studiengänge