hero-image

Blended Learning Fitnesstrainer Weiterbildung in Mecklenburg-Vorpommern: Anbieter & Kurse

Fitnesstrainer Weiterbildung

1

Blended Learning Fitnesstrainer Weiterbildung in Mecklenburg-Vorpommern - Dein Studienführer

Du sucht nach Anbietern, die die Fitnesstrainer Weiterbildung als Blended Learning in Mecklenburg-Vorpommern anbieten? Bei uns wirst du fündig! Wir haben für 0 recherchiert, die eine Fitnesstrainer Weiterbildung als Blended Learning in Mecklenburg-Vorpommern anbieten. Hol dir kostenloses Infomaterial ein, um die Fitnesstrainer Weiterbildung zu finden, die deinen Vorstellungen entspricht.
Wir haben 0 Angebote bei 0 Hochschulen für dich gefunden!

Blended Learning Fitnesstrainer Weiterbildung in Mecklenburg-Vorpommern

Blended Learning

Studiengänge, die dem Prinzip des Blended Learnings folgen, bieten dir eine Kombination aus Präsenz- und Fernstudium, bei denen die Vorteile beider Formen optimal miteinander verbunden werden. Hierbei besuchst du Vorlesungen an einer Hochschule oder Akademie, bereitest diesen Unterricht allerdings online nach. Das funktioniert beispielsweise durch die Nutzung von Webinaren oder Tutorials. Zudem bist du flexibler als bei anderen Studiengängen, was sich vor allen Dingen im Berufsalltag bewährt machen kann.

Auch berufsbegleitende Studiengänge setzen auf dieses Modell. Dabei gibt es verschiedene Varianten, die sich von Hochschule zu Hochschule unterscheiden. So ist bei einigen der Anteil der Präsenzveranstaltungen höher, bei anderen sind es die Fernstudienanteile. Hierbei solltest du dich ausreichend informieren, ob du bei den Präsenzzeiten tatsächlich anwesend sein kannst.

Fitnesstrainer

Die Ausbildung zur Fitnesstrainerin oder zum -trainer ermöglicht eine Vielzahl von Tätigkeiten in der Gesundheits- und Sportbranche. Sie schafft eine solide Grundlage für das Erstellen von Trainingsplänen für Ausdauer- und Kraftdisziplinen. Darüber hinaus stehen ein sicherer Umgang mit Geräten und deren zielorientierte Verwendung im Mittelpunkt. Zu den Inhalten zählen sportmedizinische Fragen sowie die Trainings- und Bewegungslehre. Daneben spielen pädagogische, didaktische und psychologische Aspekte oder Gesichtspunkte für die erfolgreiche Kommunikation eine wichtige Rolle. Als Arbeitgeber kommen beispielsweise kommerzielle Fitnesszentren und Sportstudios beziehungsweise Vereine in Betracht.

Eine fundierte Ausbildung, die theoretische und praktische Leistungsnachweise umfasst, bieten die Landessportverbände und eine Reihe privater Träger. Dabei ist – abhängig von der angestrebten Tätigkeit – zwischen C- , B- und A-Lizenzen zu unterscheiden. Es handelt sich um keine IHK-Prüfung, ein entsprechendes Zertifikat ist zusätzlich möglich. Der Erwerb der Qualifikation dauert in Kombination von Präsenz und Fernstudium rund vier bis sechs Monate. Gezielte Fortbildungen zu Präventions- und Herz-Kreislauf-Trainings oder medizinischen Therapien sowie Ernährungsfragen ermöglichen eine weitere Spezialisierung.

Mecklenburg-Vorpommern

Mit seinen endlosen Sandstränden zählt Mecklenburg-Vorpommern wohl zurecht zu den beliebtesten Urlaubszielen in Deutschland. Das Bundesland im Nordosten zeigt sich stets von seiner besten Seite – sei es mit der Landeshauptstadt Schwerin oder den Insel Rügen und Usedom. Darüber hinaus haben die Hansestädte Rostock, Wismar oder Stralsund jede Menge historischer Sehenswürdigkeiten zu bieten. Wen es nicht nur zum Urlaub, sondern für das Studium nach Mecklenburg-Vorpommern zieht, wird genug Ausgleich finden.

Sport studieren in Mecklenburg-Vorpommern

Ein Studienort mit Urlaubsfeeling und ein Campus nicht weit vom Strand – das erwartet StudienbewerberInnen, wenn sie in Mecklenburg-Vorpommern Sport studieren. Hier stehen mehrere Universitäten und Hochschulen in verschiedenen Städten zur Auswahl. Wer Sport studieren möchte, kann sich für eine der knapp zehn Hochschulen entscheiden. Auch wenn vorwiegend nur Fernstudiengänge im Bereich Sport zu finden sind, gibt es spannende Spezialisierungsmöglichkeiten. An der Traditionsuniversität Rostock ist ein Lehramtsstudium möglich.

Pro

Erst eine Wattwanderung, dann ein Krabbenbrötchen und im Anschluss im Strandkorb für die Klausur lernen? Dank Nordseenähe ist das im Studi-Paket mit drin Der Mythos, dass im Osten die Hochschulen schick und die Mieten niedrig sind, trifft auch auf die Studienstädte in Mecklenburg-Vorpommern zu Du liebst Skandinavien? Ein Auslandssemester in Schweden, Dänemark oder Norwegen ist nur eine Fährfahrt von dir entfernt

Contra

Obwohl Mecklenburg-Vorpommern ein großes Bundesland ist, gibt es wenige Hochschulangebote Job verzweifelt gesucht - die Arbeitslosenquote war mit 7,8 Prozent im Jahr 2020 am dritthöchsten deutschlandweit Den rauen Ton und das nordische Gemüt muss man mögen, doch einmal warm geworden, geht man hier mit dir durch Ebbe und Flut