hero-image

Berufsbegleitender Präsenzlehrgang Wellness-Coach Weiterbildung in Mecklenburg-Vorpommern: Anbieter & Kurse

Wellness-Coach Weiterbildung

1

Berufsbegleitender Präsenzlehrgang Wellness-Coach Weiterbildung in Mecklenburg-Vorpommern - Dein Studienführer

Du sucht nach Anbietern, die die Wellness-Coach Weiterbildung als Berufsbegleitender Präsenzlehrgang in Mecklenburg-Vorpommern anbieten? Bei uns wirst du fündig! Wir haben für 0 recherchiert, die eine Wellness-Coach Weiterbildung als Berufsbegleitender Präsenzlehrgang in Mecklenburg-Vorpommern anbieten. Hol dir kostenloses Infomaterial ein, um die Wellness-Coach Weiterbildung zu finden, die deinen Vorstellungen entspricht.
Wir haben 0 Angebote bei 0 Hochschulen für dich gefunden!

Berufsbegleitender Präsenzlehrgang Wellness-Coach Weiterbildung in Mecklenburg-Vorpommern

Berufsbegleitender Präsenzlehrgang

Ein berufsbegleitender Präsenzlehrgang ist darauf ausgelegt, dass du ihn neben der Arbeit absolvieren kannst. Dementsprechend finden die Lehrveranstaltungen am Abend oder Wochenende statt. Nachdem du den Lehrgang erfolgreich gemeistert hast, erhältst du ein Zertifikat.

Fitness- und Wellness-Coach Weiterbildung

Fitness und Wellness gehen häufig Hand in Hand, da sich beide Bereiche mit den Themen Ernährung, Gesundheit und Bewegung beschäftigen – allerdings aus unterschiedlicher Richtung: Wellness zielt eher auf das Wohlbefinden ab, Fitness dagegen konzentriert sich auf die körperliche Leistung. Die Berufsbezeichnung als Fitness- und Wellnesscoach ist nicht gesetzlich geschützt, deswegen gibt es diverse Ausbildungswege.

Diese Inhalte erwarten dich in der Weiterbildung

Je nachdem, ob du eher eine Wellness- oder eine Fitnessausbildung machst, liegt der Schwerpunkt etwas anders, trotzdem gibt es eine Schnittmenge. Module wie Stressmanagement, Grundlagen der Massage, ernährungsphysiologische Grundlagen und Kundenbetreuung können in der Fitness- und Wellness Coach Weiterbildung auf dem Stundenplan stehen.

Dazu können je nach Anbieter noch mal spezialisierte Schwerpunkte angeboten werden, beispielsweise in der Touristik, der Kosmetik oder dem Spa-Management.

Karriereaussichten

Als Fitness- und Wellness-Coach kannst du in verschiedenen Einrichtungen arbeiten, zum Beispiel in Fitnessstudios, Wellness- und Spa-Einrichtungen, aber auch in therapeutischen Praxen, Kurkliniken oder Gesundheitszentren.

Da die Bereiche Wellness und Fitness seit Jahren stetig wachsen, sehen die Karriereaussichten sehr gut in diesen Bereichen aus.

Mecklenburg-Vorpommern

Mit seinen endlosen Sandstränden zählt Mecklenburg-Vorpommern wohl zurecht zu den beliebtesten Urlaubszielen in Deutschland. Das Bundesland im Nordosten zeigt sich stets von seiner besten Seite – sei es mit der Landeshauptstadt Schwerin oder den Insel Rügen und Usedom. Darüber hinaus haben die Hansestädte Rostock, Wismar oder Stralsund jede Menge historischer Sehenswürdigkeiten zu bieten. Wen es nicht nur zum Urlaub, sondern für das Studium nach Mecklenburg-Vorpommern zieht, wird genug Ausgleich finden.

Sport studieren in Mecklenburg-Vorpommern

Ein Studienort mit Urlaubsfeeling und ein Campus nicht weit vom Strand – das erwartet StudienbewerberInnen, wenn sie in Mecklenburg-Vorpommern Sport studieren. Hier stehen mehrere Universitäten und Hochschulen in verschiedenen Städten zur Auswahl. Wer Sport studieren möchte, kann sich für eine der knapp zehn Hochschulen entscheiden. Auch wenn vorwiegend nur Fernstudiengänge im Bereich Sport zu finden sind, gibt es spannende Spezialisierungsmöglichkeiten. An der Traditionsuniversität Rostock ist ein Lehramtsstudium möglich.

Pro

Erst eine Wattwanderung, dann ein Krabbenbrötchen und im Anschluss im Strandkorb für die Klausur lernen? Dank Nordseenähe ist das im Studi-Paket mit drin Der Mythos, dass im Osten die Hochschulen schick und die Mieten niedrig sind, trifft auch auf die Studienstädte in Mecklenburg-Vorpommern zu Du liebst Skandinavien? Ein Auslandssemester in Schweden, Dänemark oder Norwegen ist nur eine Fährfahrt von dir entfernt

Contra

Obwohl Mecklenburg-Vorpommern ein großes Bundesland ist, gibt es wenige Hochschulangebote Job verzweifelt gesucht - die Arbeitslosenquote war mit 7,8 Prozent im Jahr 2020 am dritthöchsten deutschlandweit Den rauen Ton und das nordische Gemüt muss man mögen, doch einmal warm geworden, geht man hier mit dir durch Ebbe und Flut