hero-image

Berufsbegleitender Präsenzlehrgang Athletiktrainer Weiterbildung in Mecklenburg-Vorpommern: Anbieter & Kurse

Athletiktrainer Weiterbildung

1

Berufsbegleitender Präsenzlehrgang Athletiktrainer Weiterbildung in Mecklenburg-Vorpommern - Dein Studienführer

Du sucht nach Anbietern, die die Athletiktrainer Weiterbildung als Berufsbegleitender Präsenzlehrgang in Mecklenburg-Vorpommern anbieten? Bei uns wirst du fündig! Wir haben für 0 recherchiert, die eine Athletiktrainer Weiterbildung als Berufsbegleitender Präsenzlehrgang in Mecklenburg-Vorpommern anbieten. Hol dir kostenloses Infomaterial ein, um die Athletiktrainer Weiterbildung zu finden, die deinen Vorstellungen entspricht.
Wir haben 0 Angebote bei 0 Hochschulen für dich gefunden!

Berufsbegleitender Präsenzlehrgang Athletiktrainer Weiterbildung in Mecklenburg-Vorpommern

Berufsbegleitender Präsenzlehrgang

Ein berufsbegleitender Präsenzlehrgang ist darauf ausgelegt, dass du ihn neben der Arbeit absolvieren kannst. Dementsprechend finden die Lehrveranstaltungen am Abend oder Wochenende statt. Nachdem du den Lehrgang erfolgreich gemeistert hast, erhältst du ein Zertifikat.

Athletiktrainer

Neben dem grundlegenden Training für die spezifische Sportart, spielt für Leistungs- und Breitensportler die gezielte Leistungsverbesserung eine bedeutende Rolle. Fachkenntnisse von Athletiktrainern sind bei Sportverbänden, Vereinen sowie Sport-, Fitness- und Gesundheitseinrichtungen gefragt. Zielsetzung der Weiterbildung ist die qualifizierte Beurteilung der Ausgangssituation von Sportlern und darauf basierend die Entwicklung von Athletikprogrammen zur Optimierung von Leistungsfähigkeit und Belastbarkeit.

Die Lerninhalte unterscheiden sich je nach Anbieter erheblich: Grundlegende Ausbildungen konzentrieren sich auf die Betreuung von Sportlern und die theoretischen Grundlagen zu Trainingsinhalten, Leistungskomponenten und Analysen der individuellen Leistungsfähigkeit sowie konkrete Trainingsmethoden. Breiter aufgebaute Lehrgänge berücksichtigen die Bereiche Prävention und Rehabilitation und beispielsweise auch Regenerationsmanagement, Psychologie und Training der Energiebereitstellung. Dementsprechend unterschiedlich sind auch die Voraussetzungen: Bei den Basisausbildungen gibt es keine zwingend erforderlichen, bei den komplexeren wird eine DOSB-A-Trainer-Lizenz Leistungssport, ein Sportstudium oder eine alternative Qualifikation gefordert. Die Ausbildungsdauer liegt zwischen 3 – 5 Monaten und schließt mit einer Prüfung ab.

Mecklenburg-Vorpommern

Mit seinen endlosen Sandstränden zählt Mecklenburg-Vorpommern wohl zurecht zu den beliebtesten Urlaubszielen in Deutschland. Das Bundesland im Nordosten zeigt sich stets von seiner besten Seite – sei es mit der Landeshauptstadt Schwerin oder den Insel Rügen und Usedom. Darüber hinaus haben die Hansestädte Rostock, Wismar oder Stralsund jede Menge historischer Sehenswürdigkeiten zu bieten. Wen es nicht nur zum Urlaub, sondern für das Studium nach Mecklenburg-Vorpommern zieht, wird genug Ausgleich finden.

Sport studieren in Mecklenburg-Vorpommern

Ein Studienort mit Urlaubsfeeling und ein Campus nicht weit vom Strand – das erwartet StudienbewerberInnen, wenn sie in Mecklenburg-Vorpommern Sport studieren. Hier stehen mehrere Universitäten und Hochschulen in verschiedenen Städten zur Auswahl. Wer Sport studieren möchte, kann sich für eine der knapp zehn Hochschulen entscheiden. Auch wenn vorwiegend nur Fernstudiengänge im Bereich Sport zu finden sind, gibt es spannende Spezialisierungsmöglichkeiten. An der Traditionsuniversität Rostock ist ein Lehramtsstudium möglich.

Pro

Erst eine Wattwanderung, dann ein Krabbenbrötchen und im Anschluss im Strandkorb für die Klausur lernen? Dank Nordseenähe ist das im Studi-Paket mit drin Der Mythos, dass im Osten die Hochschulen schick und die Mieten niedrig sind, trifft auch auf die Studienstädte in Mecklenburg-Vorpommern zu Du liebst Skandinavien? Ein Auslandssemester in Schweden, Dänemark oder Norwegen ist nur eine Fährfahrt von dir entfernt

Contra

Obwohl Mecklenburg-Vorpommern ein großes Bundesland ist, gibt es wenige Hochschulangebote Job verzweifelt gesucht - die Arbeitslosenquote war mit 7,8 Prozent im Jahr 2020 am dritthöchsten deutschlandweit Den rauen Ton und das nordische Gemüt muss man mögen, doch einmal warm geworden, geht man hier mit dir durch Ebbe und Flut