Sport- und Bewegungspädagogik

Abschluss

Bachelor

Dauer

6 Semester

Art

Vollzeit

Beim Studiengang Sport- und Bewegungspädagogik (Nebenstudienrichtung) stehen die menschliche Bewegung und der Sport im Mittelpunkt. Sie betrachten die Forschung und Lehre des Sports auf geistes-, sozial- und naturwissenschaftlicher Ebene.

Im Studium beschäftigen Sie sich mit der Bewegung sowie der Theorie und Praxis des Sports und anderer sportwissenschaftlicher Themenfelder. Sie erwerben methodische Fähigkeiten und berufsbezogene Handlungskompetenzen.

  • Theoretische Grundlagen der Sportwissenschaft, Sportmedizin sowie Sport- und Bewegungspädagogik
  • Praxis verschiedener Sportarten wie Schwimmen, Leichtathletik, Turnen, Volleyball, Handball, Gymnastik sowie Rhythmik-Tanz.

Hinweis: Wenn Sie Grundschullehramt studieren möchten, dann wählen Sie in der Hauptstudienrichtung „Primare und Elementare Bildung“ und in der Nebenstudienrichtung „Sport- und Bewegungspädagogik“.

Frau mit Kursheft vor Universitätsgebäude
Jungs spielen Beach-Volleyball
Mädchen sitzen am Tisch mit Kaffee und Heften in den Händen
Frau trainiert Spagat in einer Turnhalle

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Der Bachelor-Studiengang an der Universität Erfurt umfasst eine Haupt- und Nebenstudienrichtung (Zwei-Fach-Bachelor) sowie das Studium Fundamentale.

Orientierungsphase (1. - 2. Semester)

Sporttheorie:

  • Sportmedizin
  • Einführung in die Sportwissenschaften
  • Trainingslehre

Angewandte Sportwissenschaft:

  • Grundformen der Bewegung
  • Kleine Spiele
  • Gerätturnen
  • Gymnastik/Rhythmik-Tanz
  • Volleyball, Beachvolleyball, Inlineskating, Trampolinsport und andere
  • Unihockey, Triathlon, und andere

Qualifizierungsphase (3. - 6. Semester)

Sporttheorie:

  • Motorisch-pädagogische Grundlagen
  • Sportförderunterricht

Angewandte Sportwissenschaft:

  • Leichtathletik
  • Schwimmen
Uni Erfurt
Uni Erfurt
Uni Erfurt
Uni Erfurt
Uni Erfurt
Uni Erfurt
Uni Erfurt
Uni Erfurt

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Der Studiengang Sport- und Bewegungspädagogik ist zulassungsfrei (ohne NC). Für die Bewerbung ist die erfolgreiche Teilnahme an der Eignungsprüfung nötig. Den Termin für die Anmeldefrist finden Sie auf der Website des Fachbereichs Sport: https://www.uni-erfurt.de/sport/eignungspruefung

  • allgemeine Hochschulreife oder die fachgebundene Hochschulreife bzw. vergleichbare Vorbildung
  • erfolgreiche Teilnahme an der Eignungsprüfung
  • ärztliches Gutachten über die Sporttauglichkeit (nicht älter als ein Jahr)

Bewerbung für den Zwei-Fach-Bachelor:

Bei der Kombination von Sport- und Bewegungspädagogik mit einer zulassungsfreien Studienrichtung ist das Online-Bewerbungsformular vom 1. Juni bis 30. September, bei der Kombination von Sport- und Bewegungspädagogik mit einer zulassungsbeschränkten Studienrichtung (NC) ist das Online-Bewerbungsformular vom 1. Juni bis 15. Juli freigeschaltet. Der Eignungsbescheid kann nachgereicht werden.

 

zurück zur Hochschule

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de