International Sport Management

Abschluss

Bachelor

Dauer

6 Semester

Art

Vollzeit, Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Ob Sportveranstaltungen wie Olympia und WM/EM, der heiß diskutierte Wechsel von Profisportlern oder die Vermarktung von Athleten und Mannschaften: Sport ist ein Produkt, das die Massen bewegt. Damit einher geht eine zunehmende Professionalisierung von Vereinen, Verbänden und Liegen, die immer höhere Anforderungen an die hier tätigen Fach- und Führungskräfte stellt. Gleichzeitig entstehen fast täglich neue Arbeitsfelder im Bereich Sportmanagement, bei denen Themen wie Sportartikel, Rechte und Lizenzen, Marken und Marktanteile, Umsätze oder Ressourcen im Vordergrund stehen.

Auf genau diese Aufgaben bereitet das Studium in der Studienrichtung „International Sport Management (Bachelor of Arts)“ an der LUNEX University vor. Der Studiengang verbindet das umfassende Themenfeld Sportökonomie mit wichtigen Fachbereichen wie Marketing, Rechts- und Medienwissenschaften. Dadurch besitzen die Absolventen einen differenzierten Einblick in die praktischen Herausforderungen des Sportmanagements. Gleichzeitig sind sie in der Lage, aktuelle, zukünftige sowie wissenschaftliche Entwicklungen zu bewerten. Das qualifiziert sie für verantwortungsvolle Aufgaben an der Schnittstelle zwischen Sport und Business.

Mögliche Tätigkeitsfelder im späteren Berufsleben:

  • Organisierter Sport (Vereine, Verbände) 
  • Sportartikelindustrie
  • Fitness- und Freizeitunternehmen
  • Medienunternehmen
  • Eventmanagement 
  • Marktforschung
  • Sportpolitik
  • Rechtsberatung

Infomaterial bestellen