Studienangebot

  • Industrial Management - Vertiefung Spezielle Kommunikation Event-Sport-Gesundheit (Vollzeit)

Hochschule Mittweida

Am 7. Mai 1867 gründete der aus Mannheim stammende Ingenieur Carl Georg Weitzel, unterstützt von ansässigen Unternehmen und der Kommune, im Theaterhaus der Stadt das „Technicum Mittweida”. Diese von ihm als private Ausbildungsstätte geführte Einrichtung zur Ausbildung von Maschinenbau-Ingenieuren zog schon bald zahlreiche Studierende an, denn schon um die Jahrhundertwende war das „Technicum Mittweida” eine der größten privaten Lehreinrichtungen in Deutschland. Für alle Studenten stehen heute moderne Lehr- und Forschungseinrichtungen an der Hochschule Mittweida und in den angeschlossenen Forschungszentren zur Verfügung. Neben dem Ausbau der Hochschule als Ort der akademischen Lehre gilt der praxisorientierten Forschung besondere Aufmerksamkeit.

Weiterempfehlen

Wenn dir unser Angebot gefällt, freuen wir uns über eine Empfehlung!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de