hero-image
hero-logo

Sportmanagement

Sporthochschulen finden

Bachelor of Arts (B.A.)

6 Semester

Allgemeine Infos

Sport – das sind nicht nur Bewegung, Fitness und Wettkämpfe, sondern dahinter steckt auch ein profitabler Wirtschaftszweig. Ob durch Mitgliedschaften in Studios und Vereinen, dem Verkauf von Sportartikeln oder dem Hype auf proteinreiche Lebensmittel und spezieller Sporternährung – jedes Jahr steigen die Umsätze weiter und der Wunsch nach einem fitten Lifestyle bleibt ungebrochen.  

Sportmanagement Studium an der ESAB Fachhochschule für Sport und Management Potsdam 

Kein Wunder also, dass die Branche immer wieder nach Expert*innen sucht, die Kompetenzen im Sportbereich mit Kenntnissen in BWL und Management vereinen. Der duale Studiengang „Sportmanagement“ soll Sie mit genau dieser Kombination an Wissen ausstatten und durch ein praxisnahes Studium auf alle Aufgaben rund um Marketing, Organisation und strategischer Planung in der Sportwirtschaft vorbereiten.  

Karriereaussichten: 

  • Führung von Sportvereinen und –verbänden 
  • Management von kommerziellen Sporteinrichtungen, Sportstätten oder Sportartikelherstellern 
  • Tätigkeiten in der Marketingabteilung verschiedenster Unternehmen des Sportbereichs 

Studienverlauf, -inhalte & Besonderheiten

Die Regelstudienzeit beträgt sechs Semester. Der Studiengang ist eine Spezialisierung des Faches Angewandte Sportwissenschaft und wird mit Inhalten aus diesem Bereich kombiniert. Auf Ihrem Studienplan stehen dabei Grundlagenmodule, Spezialisierungsmodule und Wahlpflichtmodule.  

Das duale Studienkonzept vereint spezifische E-Learning-Angebote mit Präsenzphasen. Da das Studium eine IHK-Ausbildung integriert, findet neben den Online-Phasen die Arbeit in den Partnerbetrieben statt.  

Studieninhalte 

Ihr Studium vereint sportwissenschaftliche Themen mit betriebswirtschaftlichen Fächern wie   

Rechnungswesen, Personalmanagement, Organisation- und Führungssysteme oder Strategisches Management. Darüber hinaus werden Sie mit Inhalten wie Vereinsmanagement, Internationale Sportstrukturen oder Sportrecht vertraut gemacht. Die Lernfelder Projektmanagement, Statistik und Englisch sorgen zudem für interdisziplinäre Bezüge im Studium.  

Schwerpunkte 

  • Trendsport 
  • Aktuelle Themen in Sportwissenschaft und Management 
  • Sportpolitik 
  • Existenzgründung 
  • Berufsfeldbezogene Projekte 

Zugangsvoraussetzungen

  • Allgemeine Hochschulreife, Fachhochschulreife   
  • Praxispartner als Arbeits- oder Praktikumsstelle 

Kosten & Finanzierung

Die Studiengebühren übernimmt im dualen Studium Ihr Praxis-Partner. Sie betragen derzeit 499 Euro. 

Für noch mehr Infos zum Studiengang und der Hochschule haben wir das Kontaktformular eingerichtet. Einfach ausfüllen und dem Studium noch einen Schritt näherkommen! Kostenlos und unverbindlich.