hero-image
hero-logo

Aktivierung durch Bewegung

Sporthochschulen finden

Zertifikat

6 Monate

Allgemeine Infos

In der Trainingsanleitung für die Bewegung im hohen Alter haben Sie die wertvolle Aufgabe, ältere Menschen dabei zu unterstützen, auch im Alter aktiv und mobil zu bleiben. Während Ihrer Ausbildung lernen Sie alles über altersbedingte Veränderungen des Körpers, angepasste Bewegungsprogramme und die Förderung der körperlichen und geistigen Fitness älterer Menschen. Neben theoretischem Wissen über die menschliche Anatomie entwickeln Sie auch praktische Fähigkeiten, um Bewegungsprogramme zu planen, anzuleiten und individuell an die Bedürfnisse der Senior*innen anzupassen. Nach Abschluss Ihrer Ausbildung stehen Ihnen verschiedene berufliche Möglichkeiten offen, z. B. in Senioreneinrichtungen oder der geriatrischen Rehabilitation.

Karriereaussichten: 

  • Aktivierungstraining für Senior*innen
  • Tätigkeit in Senioreneinrichtungen und Altenheimen
  • Arbeit in der geriatrischen Rehabilitation
  • Betreuung von älteren Menschen mit Bewegungseinschränkungen
  • Organisation von Bewegungsprogrammen für Seniorengruppen

Weiterbildungsinhalte, -verlauf & Besonderheiten

Die Ausbildung geht meist über 14 Monate, wenn Sie sechs Wochenstunden dafür aufwenden, und sie kann zu jedem Zeitpunkt begonnen werden. Sie bekommen Studienbriefe zur Verfügung gestellt, mit dem Sie üben, lernen und Ihr erworbenes Wissen auf die Probe stellen können. Zudem besuchen Sie zwei interaktive Online-Seminare, jeweils über einen halben Tag, und erstellen dafür eine Aktivierungsstunde. Haben Sie die Studienbriefe und die Online-Seminare erfolgreich absolviert, schreiben Sie noch eine Online-Prüfung. Bestehen Sie diese, erhalten Sie Ihre Studienbescheinigung inklusive aller behandelter Inhalte und Ihr BTB-Abschlusszertifikat. Wenn Sie an den Online-Seminar nicht teilnehmen oder die Aktivierungsstunde nicht erstellen, bekommen Sie nur eine Teilnahmebestätigung über den theoretischen Teil der Ausbildung.

Inhalte

  • Biologische Aspekte des Alterns
  • Aktivierungsangebote für Ältere: Voraussetzungen und Vorüberlegungen
  • Funktionelles Aktivierungstraining
  • Kräftigungsübungen in Aktivierungsangeboten
  • Ausdauertraining in Aktivierungsangeboten
  • Beweglichkeitstraining in Aktivierungsangeboten
  • Bedeutung der Beweglichkeit
  • Ziele für ein Beweglichkeitstraining mit Älteren
  • Koordinationsübungen und Dual-Tasking in Aktivierungsangeboten
  • Spiele, Entspannung und Miteinander in Aktivierungsangeboten

Zugangsvoraussetzungen

  • keine

Kosten & Finanzierung

Für Infos zu den Kosten und der Finanzierung sowie für weitere Informationen zur Weiterbildung und dem Anbieter haben wir das Kontaktformular eingerichtet. Einfach ausfüllen und der Weiterbildung noch einen Schritt näherkommen! Kostenlos und unverbindlich.