Fitnesstrainer A-Lizenz- medizinischer Fitnesstrainer

Abschluss

fitnesstrainer-a-lizenz-medizinischer-fitnesstrainer-zertifikat

Dauer

5 Präsenztage in 3 Wochenendseminaren

Art

Berufsbegleitender Präsenzlehrgang

In Zeiten einer zunehmenden Überalterung der Bevölkerung, gewinnen spezielle Weiterbildungen im Fitnessbereich, wie die zum medizinischen Fitnesstrainer, immer mehr an Bedeutung. Um den besonderen Anforderung der stetig älter werdenden Zielgruppe gerecht zu werden, sind sportmedizinische Kenntnisse zu Physiologie sowie den häufigsten Krankheits- und Beschwerdebildern älterer Menschen, heute unerlässlich. Die Teilnehmer verfügen nach einem erfolgreichen Anschluss über fundierte Kenntnisse der zahlreichen Beschwerdebilder, insbesondere zum Atmungs- und Herzkreislaufsystem sowie zu Stoffwechselstörungen. Auch sind die Teilnehmer in der Lage individuelle Trainingspläne zu erstellen und so das Wohlbefinden ihrer Klienten zu verbessern. Vor allem in Reha- und Kureinrichtungen oder Altenwohn und Pflegeeinrichtungen sind medizinische Fitnesstrainer sehr gefragt. Zudem steht den Teilnehmern, nach erfolgreicher Teilnahme, der Weg in die Selbständigkeit offen.

Infomaterial anfordern