eSports Weiterbildung in Brandenburg: Anbieter & Kurse

Lehrgang

eSports Weiterbildung

Anbieter

1 Anbieter

eSports Weiterbildung

Du interessierst dich für die aufstrebende Branche des eSports? Dabei willst du nicht nur begeisterter Fan sein, sondern auch deine berufliche Karriere in diesem Bereich starten? Mit einer Weiterbildung im Bereich eSports kannst du dir fachspezifisches Wissen der Gamingbranche aneignen, angepasst an die Bedürfnisse und Gegebenheiten des eSports.

eSports Weiterbildung: Die Möglichkeiten

Was lernt man in einer Weiterbildung im Bereich eSports? Die Möglichkeiten sind zahlreich. Beispielsweise kannst du dich als eSports Manager auf die unternehmerischen Aspekte eines eSport-Teams fokussieren. Als Trainer oder Coach unterstützt du eSportler, um das Beste aus ihren Fähigkeiten rauszuholen. Ebenfalls gibt es zahlreiche Chancen im Bereich eSports-Marketing, die genutzt werden wollen.

Karriere im Bereich eSports

Der Traum vieler Gamer ist es, einmal selbst als erfolgreicher eSportler durchzustarten. Bei diesem Vorhaben können verschiedene Weiterbildungen hilfreich sein. Da eSportler wenig Zeit für Management, Marketing oder Teambuilding haben, bedarf es der Expertise von fähigen eSports Managern, die diese und weitere Aufgaben übernehmen.

Weiterlesen...

Brandenburg

Mit mehr als 3000 Seen gehört Brandenburg zu den gewässerreichsten Bundesländern in Deutschland. Naturschutz spielt in dem Land eine wichtige Rolle. Zu den Schutzgebieten gehören zum Beispiel das Biosphärenreservat Spreewald oder der Naturpark Uckermärkische Seen. Zur Kulturlandschaft Brandenburgs gehören Gärten, Parks und das Schloss Sanssouci in Potsdam, das auf der UNESCO Welterbeliste steht. Insgesamt gibt es in dem Land mehr als 500 Schlösser und Herrenhäuser sowie viele Industriedenkmäler, wie zum Beispiel den Ziegeleipark Mildenberg. Konzerte, Theateraufführungen und Musikfeste tragen zum abwechslungsreichen kulturellen Angebot bei. Die 300 Museen in Brandenburg, darunter auch das Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte, sind Schatzkammern der Vergangenheit.

Studieren in Brandenburg

Es gibt drei Universitäten (in Cottbus, Frankfurt und Potsdam), vier Fachhochschulen (in Brandenburg/Havel, Cottbus, Eberswalde, Potsdam und Wildau) und die Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf. Ergänzt wird die Hochschullandschaft von privaten und kirchlichen Hochschulen sowie einer Berufsakademie. Grundständige Studiengänge an den öffentlichen Hochschulen sind Architektur und Denkmalpflege, Geistes- und Sozialwissenschaften, Kunst, Design, Musik und Theater, Medizin und Gesundheit, Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik, Informatik, Technik und Recht, Verwaltung und Wirtschaft. Knapp 50.000 Studierende sind an den Hochschulen des Landes eingeschrieben.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de