Betriebswirtschaft / International Business – Watersports Management

Abschluss

Bachelor

Dauer

3 Jahre

Art

Vollzeit

Die Wassersportbranche hat eine hohe Wirtschaftskraft und gewinnt zunehmend an Bedeutung. So ist der Wassersport ein sehr trendiges und erlebnisorientiertes Beschäftigungsgebiet. Der Bachelorstudiengang Betriebswirtschaft / Internationalbusiness mit dem Schwerpunkt Watersports Management wird ausschließlich in englischer Sprache angeboten und lehrt die Grundlagen der Betriebswirtschaft und wendet diese auf die Wassersportbranche an. In den ersten beiden Studienjahren finden drei bis vier Kurse als Traveling Classroom statt. Die Studierenden besuchen also Partnereinrichtungen an Orten mit Zugang zu Wassersportangeboten. Dort bearbeiten sie Wassersport-spezifische Projekte und können die Infrastruktur vor Ort nutzen. Damit können sie zusätzlich zum Praktikum und der Thesis insgesamt bis zu einem Jahr an Orten in direkter Nähe einer beliebigen Wassersportart studieren und das persönliche Netzwerk für den Berufseinstieg erweitern. Absolventen dieses Studiengangs arbeiten beispielsweise in Managementfunktionen in Wassersportzentren, bei Herstellern von Booten und Wassersportausrüstung oder bei Dienstleistern in der Wassersportindustrie.

Infomaterial anfordern