Schließen
Sponsored

Sportmanagement

  • Abschluss Master
  • Dauer 4 Semester
  • Art Fernstudium, Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Du möchtest Management-Aufgaben in einer aufstrebenden Branche übernehmen, die gleichzeitig deine Leidenschaft darstellt? Genau darum geht es im Masterstudium „Sportmanagement“. Hier wirst du nicht selbst sportlich aktiv, sondern begleitest und unterstützt Sportvereine und Profisportler:innen. In vier Semestern vertiefst du dein BWL-Know-how und bekommst einen Einblick in Trends und spezielle Themen innerhalb der Sportbranche. Das Fernstudium bietet dir die Möglichkeit, dich flexibel auf deinen nächsten Karriereschritt vorzubereiten. Denn als Sportmanager:in bist du in vielen Bereichen gefragt. Du bist in der Lage, die Leitung eines Sportunternehmens zu übernehmen, Prozesse mitzugestalten und Sportevents zu organisieren.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Das Masterstudium dauert vier Semester und bereitet dich auf abwechslungsreiche Aufgaben in der Sportbranche vor. Der Studienplan setzt sich aus branchenspezifischem Wissen und ökonomischen Grundlagen zusammen. Im Laufe des Studiums feilst du gleichzeitig an deiner Führungskompetenz. Dafür tauschst du dich in den Veranstaltungen mit Expert:innen aus der Sportwelt aus. Dich erwarten Vorlesungen, Seminare, E-Learning, Studienbriefe und praxisnahe Veranstaltungen. Du schließt das Studium mit deiner Masterarbeit ab.

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Zugangsvoraussetzungen:

Um für das Masterstudium zugelassen zu werden, benötigst du ein abgeschlossenes, mind. 6-semestriges Studium an einer deutschen Hochschule (oder vergleichbar). Die Fachrichtung des Studiengangs muss dabei nicht einschlägig sein.

Kosten:

Die Gesamtkosten für das Masterstudium betragen 13.950 Euro (unabhängig von der Studiendauer) zzgl. Semestergebühren in Höhe von 129,90 Euro.

zurück zur Hochschule