Gesundheitsmanagement

Abschluss

Bachelor

Dauer

7 Semester

Art

Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Du interessierst dich sowohl für das Thema Gesundheit als auch für die Betriebswirtschaftslehre? Du kannst dir vorstellen, ein Krankenhaus oder eine andere Institution im gesundheitlichen Bereich zu leiten, Maßnahmen zu managen und gesundheitliche Systeme zu organisieren? Dann könnte der berufsbegleitende Studiengang Gesundheitsmanagement genau das richtige für dich sein! Er rüstet dich umfassend mit den erforderlichen Fähigkeiten in Volks- und Betriebswirtschaft, mit Wissen über gesundheitswissenschaftliche Themen sowie den Fachkompetenzen des psychosozialen und ethischen Sektors aus. Denn neben dem fachlichen Wissen ist es besonders wichtig, auf die Zielgruppen eingehen zu können. Stichwort heutzutage ist dabei vor allem Gesundheitserhaltung, also Prävention, und nicht nur Behandlung von Krankheiten, weshalb immer differenziertere Handlungskonzepte auch im Wege der Digitalisierung gefragt sind. Als Absolvent/in des Bachelors Gesundheitsmanagement bist du mithin eine sehr gefragte Fachkraft im Gesundheitssektor!

Keinen IU Standort in Deiner Nähe? Studiere berufsbegleitend am virtuellen Campus!

Beim berufsbegleitenden Studium am virtuellen Campus finden Deine Lehrveranstaltungen an zwei Abenden pro Woche live und interaktiv über Videokonferenzen statt. So kannst Du Dein berufsbegleitendes Studium völlig ortsunabhängig absolvieren, ohne dabei auf den direkten Austausch mit Deinen Kommilitonen und strukturiertes Lernen unter Anleitung erfahrener Dozenten zu verzichten.

Deine Vorteile:

  • Virtuell oder vor Ort studieren: Du hast die Wahl, ob Du Deine Kurse und Klausuren flexibel im virtuellen Hörsaal absolvierst oder Präsenztermine am Campus in Deiner Nähe besuchst.
  • Studium flexibel gestalten: Dein Studium passt sich Deinem Leben an – so kannst Du flexibel in digitale oder Vor-Ort-Studienvarianten wechseln.
  • Jederzeit starten: Du bestimmst, wann Dein Studium losgeht – ganz ohne Einschreibefristen und Semesterbindung. Jederzeit.
  • Zeit & Geld sparen: Durch die Anerkennung Deiner Vorleistungen kannst Du Kurse überspringen und Deine Studiengebühren reduzieren.
  • Wissen interaktiv vertiefen: Ob virtuell oder vor Ort – Deine Vorlesungen finden an zwei Abenden pro Woche in kleinen Gruppen statt. Sie bieten Dir Struktur und fördern den praxisnahen Wissensaustausch.

Mehr zum virtuellen Campus

Infomaterial anfordern